Zhongguo Qiyuan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zhongguo Qiyuan (chinesisch 中国棋院) ist die nationale chinesische Organisation für Brett- und Kartenspiele, wie Weiqi (Go), Bridge, Schach oder Xiangqi (chinesisches Schach). Sie wurde 1991 gegründet. Ihr Sitz ist in Peking. 2008 führte diese Organisation im Auftrag der International Mind Sports Association die ersten Weltdenksportspiele in Peking durch.

Liste der Präsidenten[Bearbeiten]

  • Chen Zude (陈祖德): 1992–2003
  • Wang Runan (王汝南): 2003–2007
  • Hua Yigang (华以刚): seit 2007

Weblinks[Bearbeiten]