Zittersheim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zittersheim
Wappen von Zittersheim
Zittersheim (Frankreich)
Zittersheim
Region Elsass
Département Bas-Rhin
Arrondissement Saverne
Kanton La Petite-Pierre
Koordinaten 48° 54′ N, 7° 21′ O48.8997222222227.3480555555556254Koordinaten: 48° 54′ N, 7° 21′ O
Höhe 220–390 m
Fläche 7,92 km²
Einwohner 247 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 31 Einw./km²
Postleitzahl 67290
INSEE-Code

Zittersheim ist eine Gemeinde mit 247 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Bas-Rhin in der Region Elsass in Frankreich. Sie ist am Biosphärenreservat Pfälzerwald-Vosges du Nord beteiligt. Zu Zittersheim gehört auch der Ortsteil „Moderfeld“ am Fluss Moder. Die Nachbargemeinden sind Rosteig im Norden, Wingen-sur-Moder im Nordosten, Erckartswiller im Südosten, Hinsbourg im Westen und Puberg im Nordwesten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999
206 231 228 216 217 205

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Zittersheim – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien