Zollfahndungsamt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zollfahndungsämter sind Behörden der Bundeszollverwaltung. Sie sind zuständig für die Verfolgung von Straftaten im Zuständigkeitsbereich des Zolls in Fällen von schwerer und organisierter Kriminalität. Zollfahndungsämter unterstehen direkt dem Zollkriminalamt.

Die Tätigkeitsschwerpunkte der Zollfahndung umfassen u. a. die

  • Aufdeckung und Ermittlung unbekannter Steuerfälle,
  • Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität einschließlich die Bekämpfung der Geldwäsche,
  • Bekämpfung der Zoll- und Verbrauchsteuerzuwiderhandlungen, insbesondere auf dem Gebiet des internationalen Zigarettenschmuggels,
  • Erforschung von Steuerstraftaten und Steuerordnungswidrigkeiten,
  • Ermittlung der Besteuerungsgrundlagen in den vorgenannten Fällen,
  • steuerlichen Ermittlungen, insbesondere Außenprüfungen, die den Zollfahndungsämtern im Einzelfall von den Hauptzollämtern zugewiesen werden,
  • im Rahmen der Zuständigkeit der Finanzbehörden sonstigen übertragenen Aufgaben
  • Verfolgung von Zuwiderhandlungen im Außenwirtschaftsbereich,
  • Verfolgung von Zuwiderhandlungen im Marktordnungsbereich,
  • Verhütung und Verfolgung von Straftaten sowie die Aufdeckung unbekannter Straftaten im Zuständigkeitsbereich der Zollverwaltung.

Es gibt derzeit 8 Zollfahndungsämter mit 24 Außenstellen:

  • Zollfahndungsamt Berlin-Brandenburg
  • Zollfahndungsamt Dresden
  • Zollfahndungsamt Essen
  • Zollfahndungsamt Frankfurt am Main
  • Zollfahndungsamt Hamburg
  • Zollfahndungsamt Hannover
  • Zollfahndungsamt München
  • Zollfahndungsamt Stuttgart

Jedes Zollfahndungsamt hat einen örtlichen Zuständigkeitsbereich, der sich aber nicht an den Grenzen der Bundesländer orientiert. So reicht der Zuständigkeitsbezirk des Zollfahndungsamtes Hamburg zum Beispiel bis weit nach Mecklenburg-Vorpommern hinein.

Neben der eigenen örtlichen Zuständigkeit sind auch einige Zollfahndungsämter sachlich für andere Bezirke zuständig, z. B. bearbeitet das Zollfahndungsamt Stuttgart die Verstöße gegen das Außenwirtschaftsrecht im Bereich des Zollfahndungsamtes München. Auch die Zollfahndungsämter Essen, Berlin-Brandenburg und Hamburg sind mit dem Außenwirtschaftsrecht befasst.

Siehe auch[Bearbeiten]

Zollfahndungsdienst, Observationseinheit Zoll, Gemeinsame Finanzermittlungsgruppe, Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift

Weblinks[Bearbeiten]