Zyklus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zyklus oder zyklisch (altgriechisch kýklos, lateinisch cyclus „Kreis“) steht für:

  • Menstruationszyklus, etwa einmonatiger Vorgang im weiblichen Körper, beginnend am ersten Tag der Monatsblutung
  • Tretzyklus, im Radsport die kleinste gleichförmig wiederholte Bewegungseinheit beim Radfahren
  • Kreisprozess, in der Thermodynamik eine periodische Folge von Zustandsänderungen eines Arbeitsmediums

künstlerisch:

mathematisch:

astronomisch:

biochemisch:

virologisch:

sozialwissenschaftlich:

wirtschaftswissenschaftlich:


Siehe auch:

 Wiktionary: Zyklus – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: zyklisch – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.