Tablas (Insel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Dies ist die aktuelle Version dieser Seite, zuletzt bearbeitet am 13. Februar 2021 um 13:41 Uhr durch Zollwurf (Diskussion | Beiträge).
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tablas
Gewässer Sibuyan-See
Inselgruppe Philippinen
Geographische Lage 12° 25′ N, 122° 2′ OKoordinaten: 12° 25′ N, 122° 2′ O
Tablas (Insel) (Philippinen)
Tablas (Insel)
Länge 65 km
Breite 18 km
Einwohner 144.000
Hauptort Odiongan

Tablas ist eine Insel in der Sibuyan-See und gehört zu den Philippinen.

Im Westen erstreckt sich die Tablas-Straße und dahinter befindet sich die große Insel Mindoro. 10 km im Osten – hinter der Romblon-Passage – liegt die Nachbarinsel Romblon und im Süden Panay.

Die Insel gehört zur philippinischen Provinz Romblon. Im Südosten befindet sich der Flughafen Tugdan.

Die Insel Tablas im Westen der Sibuyan-See