Älvkarleby

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Älvkarleby
Sweden Uppsala location map.svg
Älvkarleby
Älvkarleby
Lokalisierung von Uppsala in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Uppsala län
Historische Provinz (landskap): Uppland
Gemeinde (kommun): Älvkarleby
Koordinaten: 60° 34′ N, 17° 27′ OKoordinaten: 60° 34′ N, 17° 27′ O
SCB-Code: 0664
Status: Tätort
Einwohner: 1517 (31. Dezember 2015)[1]
Fläche: 2,51 km²[1]
Bevölkerungsdichte: 604 Einwohner/km²
Liste der Tätorter in Uppsala län

Älvkarleby ist ein Ort (tätort) in der schwedischen Provinz Uppsala län und der historischen Provinz Uppland. Er liegt in der gleichnamigen Gemeinde.

Der Dalälven durchfließt Älvkarleby auf dem Weg zur Ostsee.

Stig Dagerman, ein schwedischer Schriftsteller der 1940er-Jahre, wurde hier geboren und später auch beerdigt. Alljährlich findet unweit seines Geburtshauses Norrgärdet die Preisverleihung der Stig Dagermansällskap statt.[2] Dann wird Älvkarleby zum Treffpunkt bekannter Literaten aus Schweden und dem europäischen Ausland.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Älvkarleby – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Statistiska centralbyrån: Landareal per tätort, folkmängd och invånare per kvadratkilometer. Vart femte år 1960 - 2015 (Datenbankabfrage)
  2. Stig Dagermansällskap