Çağlar Birinci

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Çağlar Birinci

Birinci im Trikot von Galatasaray (2011)

Spielerinformationen
Geburtstag 2. Oktober 1985
Geburtsort TrabzonTürkei
Größe 180 cm
Position linker Verteidiger
Vereine in der Jugend
2001–2004 Trabzonspor
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004–2005
2005–2006
2006–2010
2006
2007
2010–2013
2013–2014
2014–2015
2015
2015–
Orduspor
Bakırköyspor
Denizlispor
İstanbulspor (Leihe)
Denizli Belediyespor (Leihe)
Galatasaray Istanbul
SB Elazığspor
Akhisar Belediyespor
Kayserispor
Karşıyaka SK
1 (0)
32 (1)
73 (2)
0 (0)
13 (0)
13 (0)
27 (0)
3 (0)
10 (2)
0 (0)
Nationalmannschaft
2008
2008–2011
Türkei A-2
Türkei
1 (0)
4 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 24. Juli 2015

Çağlar Birinci (* 2. Oktober 1985 in Trabzon) ist ein türkischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Birinci begann seine Karriere in der Jugend von Trabzonspor, wo er nach vier Jahren in der Jugend 2004 von Orduspor verpflichtet wurde. In seiner ersten Profisaison kam er lediglich auf einen Einsatz und wechselte ablösefrei zu Bakırköyspor. Dort konnte er sich durchsetzen und spielte eine für ihn wichtige Saison. Denizlispor verpflichtete ihn darauf und wurde auf Grund seiner mangelnden Erfahrung in der Süper Lig an den Zweitligisten İstanbulspor verliehen. Dort bekam er keine Chance und spielte nur ein Pokalspiel mit. Sein Leihvertrag wurde in der Winterpause 2006/07 gekündigt, weshalb erneut auf Leihbasis den Verein wechselte. Er ging zu Denizli Belediyespor und konnte in diesem halben Jahr die Funktionäre von Denizlispor mit seiner Leistung überzeugen.

Birinci wechselte zur Saison 2010/11 zu Galatasaray Istanbul. In drei Spielzeiten kam Birinci zu 13 Ligaspielen. Er wurde zweimal türkischer Meister und gewann den türkischen Supercup. Birincis Vertrag wurde von Galatasaray nicht verlängert und er wechselte ablösefrei zu Sanica Boru Elazığspor.[1] Nach dem Abstieg mit Elazığspor verließ Birinci den Verein und wechselte ablösefrei zu Akhisar Belediyespor.[2]

Bereits zur Wintertransferperiode 2014/15 wechselte Birinci zum Zweitligisten Kayserispor.[3] Mit diesem Verein erreichte er zum Saisonende die Zweitligameisterschaft und damit den Aufstieg in die Süper Lig.

Im Sommer 2015 wechselte er zusammen mit seinem Teamkollegen Berkay Değirmencioğlu, Mehmet Eren Boyraz und Serkan Kurtuluş zum Zweitligisten Karşıyaka SK.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Çağlar Birinci wurde das erste Mal im Jahr 2008 zur türkischen Fußballnationalmannschaft berufen. Sein erstes Spiel für die Türkei bestritt er am 10. September 2008 im Rahmen eines WM-Qualifikationsspiel gegen Belgien.

Erfolge[Bearbeiten]

Mit Galatasaray Istanbul
Mit Kayserispor

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Çağlar Birinci – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. milliyet.com.tr: Elazığspor, Çağlar Birinci'yi renklerine bağladı (abgerufen am 14. Juli 2013)
  2. spor.haberturk.com: "Akhisar'da ilk imzalar" (abgerufen am 9. August 2014)
  3. trtspor.com.tr: "Süper Lig'den Kayseri'ye!" (abgerufen am 21. Januar 2015)