Çukurova Üniversitesi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Universität Çukurova
Logo
Gründung 1973
Trägerschaft staatlich
Ort Adana, Türkei
Rektor Mustafa Kibar
Studierende ca. 40.000
Website www.cukurova.edu.tr
Campus der Çukurova Üniversitesi

Die Çukurova-Universität ist eine staatliche Universität in der südtürkischen Stadt Adana. Die Universität liegt am Seyhan-Stausee und ist etwa zehn Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Die Çukurova-Universität ist mit rund 40.000 Studenten eine der größten Universitäten der Türkei. Sie gliedert sich heute in sechzehn Fakultäten.

Fakultäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Naturwissenschaften und Literatur
  • Ingenieurswissenschaften und Architektur
  • Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften
  • Rechtswissenschaft
  • Humanmedizin
  • Pharmazie
  • Zahnmedizin
  • Pädagogik
  • Schöne Künste
  • Theologie
  • Kommunikationswissenschaften
  • Fischereiwesen
  • Agrarwissenschaften
  • Ceyhan-Fakultät für Ingenieurswesen
  • Ceyhan-Fakultät für Tiermedizin
  • Kozan-Fakultät für Betriebswirtschaftslehre[1]

Der Çukurova-Universität ist ein staatliches Konservatorium angeschlossen.[2] Seit 1990 besteht eine wissenschaftliche Partnerschaft mit der TU Berlin in den Fachgebieten Agrarwissenschaften und Germanistik.

Rektor der Universität ist der Nuklearmediziner Mustafa Kibar.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Çukurova University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Çukurova-Universität (Memento vom 6. August 2012 im Internet Archive) (türkisch)
  2. Çukurova-Universität (Memento vom 9. November 2011 im Internet Archive) (türkisch)

Koordinaten: 37° 3′ 9″ N, 35° 21′ 8″ O