Éric Marester

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Éric Marester
Spielerinformationen
Geburtstag 12. Juni 1984
Geburtsort Villeneuve-la-GarenneFrankreich
Größe 172 cm
Position Innenverteidiger,
Außenverteidiger (rechts)
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2001–2011
2005–2007
2011–2013
2013
2013–2014
2014–2015
2015–
ES Troyes AC
SC Bastia (Leihe)
AS Monaco
AC Arles-Avignon
AJ Auxerre
AC Ajaccio
Racing Straßburg
120 (1)
66 (1)
38 (0)
6 (0)
23 (0)
30 (0)
10 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 4. November 2015

Éric Marester (* 12. Juni 1984 in Villeneuve-la-Garenne) ist ein französischer Verteidiger.[1] Gegenwärtig spielt er für AJ Auxerre. Er fing mit seiner Fußballkarriere bei ES Troyes AC an, von dem er zwei Jahre an den SC Bastia in die Ligue 2 ausgeliehen wurde, wo er zwischen 2005 und 2007 spielte. Am 20. Juli 2011 unterzeichnete er einen Vertrag beim französischen Zweitligisten AS Monaco. Er spielte aber für AC Arles-Avignon in der Saison 2012/13.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. FOOT / De l'Estac à l'AS Monaco, la nouvelle vie d'Éric Marester