Österreich-Bibliotheken im Ausland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Österreich-Bibliothek)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Österreich-Bibliotheken im Ausland sind ein Netzwerk von insgesamt 61[1] (Stand 2012) Bibliotheken in 25 Ländern Mittel-, Mittelost- und Osteuropas, an denen Österreich, seine Kultur, Wirtschaft und Politik präsentiert werden. Die Bibliotheken dienen auch als Zentren für Auslands-Austriaca und allgemein einem kulturpolitischen Dialog mit den jeweiligen Ländern, und stellen durch die Partnerschaft mit örtlichen Universitäten und Forschungseinrichtungen ein Wissenschaftsnetzwerk dar.

Zu den österreichischen Kooperationspartnern der Österreich-Bibliotheken gehören die Österreichische Gesellschaft für Literatur, das Zentrum für Ost- und Südosteuropa an der Niederösterreichischen Landesakademie und die Österreichische Austauschdienst-Gesellschaft (OeAD).

Bibliotheken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich-Bibliotheken im Ausland (Europa)
Chișinău
Chișinău
Czernowitz
Czernowitz
Drohobytsch
Drohobytsch
Lemberg
Lemberg
Kiew
Kiew
Charkiw
Charkiw
Minsk
Minsk
Sankt Petersburg
Sankt Petersburg
Moskau
Moskau
Nischni Nowgorod
Nischni Nowgorod
Jekaterin-burg
Jekaterin-
burg
Tallinn
Tallinn
Riga
Riga
Vilnius
Vilnius
Warschau
Warschau
Posen
Posen
Breslau
Breslau
Opole
Opole
Krakau
Krakau
P.
P.
Liberec
Liberec
Pilsen
Pilsen
Budweis
Budweis
Z.
Z.
Brünn
Brünn
Olmütz
Olmütz
O.
O.
Bratislava
Bratislava
Košice
Košice
S.
S.
Debrecen
Debrecen
Szeged
Szeged
Pécs
Pécs
M.
M.
Trient
Trient
U.
U.
Rijeka
Rijeka
Osijek
Osijek
Sarajevo
Sarajevo
Tuzla
Tuzla
Banja Luka
Banja Luka
Novi Sad
Novi Sad
Belgrad
Belgrad
Shkodra
Shkodra
Timișoara
Timișoara
Cluj
Cluj
Iași
Iași
Bukarest
Bukarest
Russe
Russe
Tarnowo
Tarnowo
Sofia
Sofia
Bitola
Bitola
Istanbul
Istanbul
Samsun
Samsun
Tiflis
Tiflis
Jerewan
Jerewan
Jerusalem
Jerusalem
Standorte der Österreich-Bibliotheken im europäischen Ausland
  • Außerhalb der Karte liegende Standorte der Österreich-Bibliotheken sind nicht dargestellt: Almaty, Baku und Bischkek.
  • Städte unter 100.000 Einwohner sind abgekürzt:
M. = Maribor, O. = Opava, P. = Przemyśl, S. = Szombathely, U. = Udine, Z. = Znojmo

Legende:

  • Republik Österreich
  • Europäische Union
  • andere Länder
  • Land Bibliothek und Standort
    AlbanienAlbanien Albanien Österreich-Bibliothek Shkodra an der Universität Shkodra
    ArmenienArmenien Armenien Österreich-Bibliothek Jerewan an der Staatlichen W. Brjussow-Universität für Sprachen und Sozialwissenschaften
    AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan Österreich-Bibliothek Baku an der Aserbaidschanischen Sprachenuniversität Baku
    Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina Österreich-Bibliothek Banja Luka an der Universität Banja Luka
    Österreich-Bibliothek Sarajevo an der National- und Universitätsbibliothek Sarajevo
    Österreich-Bibliothek Tuzla an der Volks- und Universitätsbibliothek Tuzla
    BulgarienBulgarien Bulgarien Österreich-Bibliothek Russe der Internationalen Elias Canetti-Gesellschaft
    Österreich-Bibliothek Sofia an der St.-Kliment-Ohridski-Universität Sofia
    Österreich-Bibliothek Weliko Tarnowo an der St.-Kyrill-und-St.-Method-Universität Weliko Tarnowo
    EstlandEstland Estland Österreich-Bibliothek Tallinn an der Estnischen Nationalbibliothek Tallinn
    GeorgienGeorgien Georgien Österreich-Bibliothek Tiflis an der Staatlichen Universität Tiflis
    IsraelIsrael Israel Österreich-Bibliothek Jerusalem an der Bloomfield-Bibliothek der Hebräischen Universität Jerusalem
    ItalienItalien Italien Österreich-Bibliothek Trient an der Stadtbibliothek Trient
    Österreich-Bibliothek Udine an der Universitätsbibliothek Udine
    KasachstanKasachstan Kasachstan Österreich-Bibliothek Almaty an der Ablai Khan-Universität
    KirgisistanKirgisistan Kirgisistan Österreich-Bibliothek Bischkek an der Arabaev-Universität
    KosovoKosovo Kosovo Österreich-Bibliothek Priština an der Universität Priština
    KroatienKroatien Kroatien Österreich-Bibliothek Osijek an der Stadt- und Universitätsbibliothek Osijek
    Österreich-Bibliothek Rijeka an der Universität Rijeka
    LettlandLettland Lettland Österreich-Bibliothek Riga an der Akademischen Bibliothek Lettlands
    LitauenLitauen Litauen Österreich-Bibliothek Vilnius an der Adam-Mickiewicz-Bibliothek Vilnius
    MazedonienMazedonien Mazedonien Österreich-Bibliothek Bitola
    Moldau RepublikRepublik Moldau Moldau Österreich-Bibliothek Chișinău an der Moldawischen Staatlichen Universität
    PolenPolen Polen Österreich-Bibliothek Breslau an der Universitätsbibliothek Breslau
    Österreich-Bibliothek Krakau an der Jagiellonischen Bibliothek Krakau
    Österreich-Bibliothek Oppeln an der Öffentlichen Woiwodschaftsbibliothek Oppeln
    Österreich-Bibliothek Posen an der Universitätsbibliothek Posen
    Österreich-Bibliothek Przemyśl am Lehrerkolleg für Fremdsprachen
    Österreich-Bibliothek Warschau an der Universitätsbibliothek Warschau
    RumänienRumänien Rumänien Österreich-Bibliothek Bukarest an der Universität Bukarest
    Österreich-Bibliothek Cluj-Napoca an der Universität B. Bolyai Cluj-Napoca
    Österreich-Bibliothek Iași an der Universität A. I. Cuza Iași
    Österreich-Bibliothek Timișoara an der Zentralen Universitätsbibliothek „Eugen Todoran“
    RusslandRussland Russland Österreich-Bibliothek Jekaterinburg an der Staatlichen Pädagogischen Universität des Uralgebiets
    Österreich-Bibliothek Moskau an der Staatlichen Linguistischen Universität Moskau
    Österreich-Bibliothek Nischni Nowgorod an der Staatlichen Linguistischen Universität Nischni Nowgorod
    Österreich-Bibliothek Sankt Petersburg an der Staatlichen Universität Sankt Petersburg
    SerbienSerbien Serbien Österreich-Bibliothek Belgrad an der Universitätsbibliothek Belgrad
    Österreich-Bibliothek Novi Sad an der Bibliothek der Matica srpska
    SlowakeiSlowakei Slowakei Österreich-Bibliothek Bratislava an der Universitätsbibliothek Bratislava
    Österreich-Bibliothek Košice an der Pavol-Jozef-Šafárik-Universität Košice
    SlowenienSlowenien Slowenien Österreich-Bibliothek Maribor an der Universitätsbibliothek Maribor
    TschechienTschechien Tschechien Österreich-Bibliothek Brünn an der Mährischen Landesbibliothek Brünn
    Österreich-Bibliothek Budweis an der Südböhmischen Universität Budweis
    Österreich-Bibliothek Liberec an der Wissenschaftlichen Bibliothek in Liberec
    Österreich-Bibliothek Olmütz an der Palacký-Universität Olmütz
    Österreich-Bibliothek Opava an der Universitätsbibliothek Opava
    Österreich-Bibliothek Pilsen an der Studien- und Wissenschaftlichen Bibliothek der Pilsner Region
    Österreich-Bibliothek Znojmo an der Stadtbibliothek Znojmo
    TurkeiTürkei Türkei Österreich-Bibliothek Istanbul am St. Georgs-Kolleg Istanbul
    Österreich-Bibliothek Samsun an der Universität des 19. Mai
    UkraineUkraine Ukraine Österreich-Bibliothek Czernowitz an der Nationalen Jurij-Fedkowytsch-Universität Czernowitz
    Österreich-Bibliothek Charkiw an der Wissenschaftlichen Korolenko-Bibliothek Charkiw
    Österreich-Bibliothek Drohobytsch an der Staatlichen Pädagogischen Universität Drohobytsch
    Österreich-Bibliothek Kiew an der Wernadskyj-Nationalbibliothek der Ukraine
    Österreich-Bibliothek Lemberg an der Stefanyk-Bibliothek der Ukrainischen Akademie der Wissenschaften
    UngarnUngarn Ungarn Österreich-Bibliothek Debrecen an der Universitäts- und Nationalbibliothek Debrecen
    Österreich-Bibliothek Pécs an der Universitätsbibliothek Pécs
    Österreich-Bibliothek Szeged an der Universitätsbibliothek Szeged
    Österreich-Bibliothek Szombathely an der Westungarischen Universität
    WeissrusslandWeißrussland Weißrussland Österreich-Bibliothek Minsk an der Staatlichen Linguistischen Universität Minsk
    Quelle: Bibliotheksverzeichnis, Österreich-Bibliotheken im Ausland

    Verwandte Einrichtungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Österreichische Fachbibliotheken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Land Bibliothek und Standort
    AgyptenÄgypten Ägypten Österreichische Bibliothek für den arabischen Raum am Österreichischen Kulturforum Kairo
    DeutschlandDeutschland Deutschland Österreich-Bibliothek „Robert MusilSaarbrücken an der Universität des Saarlandes
    FinnlandFinnland Finnland Österreich-Bibliothek Helsinki an der Deutschen Bibliothek Helsinki
    ItalienItalien Italien Bibliothek des Österreichischen Historischen Instituts und des Österreichischen Kulturforums Rom
    JapanJapan Japan Österreich-Bibliothek Tokio an der Sophia-Universität Chiyoda
    NorwegenNorwegen Norwegen Österreich-Bibliothek Halden an der Bibliothek der Hochschule Østfold
    SpanienSpanien Spanien Bibliothek des Österreichischen Historischen Instituts Madrid
    UngarnUngarn Ungarn Bibliothek des Österreichischen Kulturforums Budapest an der Andrássy Gyula Deutschsprachigen Universität Budapest
    Quelle: Fachbibliotheken und Österreich-Zentren, Österreich-Bibliotheken im Ausland

    Bibliotheken der Österreichischen Kulturforen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Blick in die Bibliothek des Österreichischen Kulturforum New York (2008)

    Sechs der insgesamt 31 Österreichischen Kulturforen unterhalten eigene Bibliotheken. Die Bibliotheken werden von der Außenpolitischen Bibliothek des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten betreut.

    Land Bibliothek und Standort
    FrankreichFrankreich Frankreich Bibliothek des Österreichischen Kulturforums Paris (forum culturel autrichien)
    KroatienKroatien Kroatien Bibliothek des Österreichischen Kulturforums Zagreb (austrijski kulturni forum)
    TschechienTschechien Tschechien Bibliothek des Österreichischen Kulturforums Prag (rakouské kulturní fórum)
    UngarnUngarn Ungarn Bibliothek des Österreichischen Kulturforums Budapest (osztrák kulturális fórum)
    Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Bibliothek des Österreichischen Kulturforums London (austrian cultural forum)
    Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bibliothek des Österreichischen Kulturforums New York (austrian cultural forum)

    Bibliotheken der Österreich- und Studien-Zentren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    • Matjaž Birk: Zwischenräume, Kulturelle Transfers in deutschsprachigen Regionalperiodika des Habsburgerreichs (1850–1918), In: Transkulturelle Forschungen an den Österreich-Bibliotheken im Ausland[2] (Bd. 1), Lit Verlag, Wien, 2009
    • Manfred Müller, Larissa Cybenko: Reise in die Nachbarschaft, Zur Wirkungsgeschichte der deutschsprachigen Literatur aus der Bukowina und Galizien nach 1918, In: Transkulturelle Forschungen an den Österreich-Bibliotheken im Ausland (Bd. 2), Lit Verlag, Wien, 2009
    • Mădălina Diaconu, Milož Ševčík: Aesthetics Revisited, Tradition and Perspectives in Austria and the Czech Republic, In: Transkulturelle Forschungen an den Österreich-Bibliotheken im Ausland (Bd. 3), Lit Verlag, Wien, 2011
    • Harald D. Gröller, László Levente Balogh: »Mit Geschichte will man etwas!« Erinnerungs- und Gedächtnisorte in Debrecen, In: Transkulturelle Forschungen an den Österreich-Bibliotheken im Ausland (Bd. 4), Lit Verlag, Wien, 2011
    • Elmar Schübl, Harald Heppner: Universitäten in Zeiten des Umbruchs, Fallstudien über das mittlere und östliche Europa im 20. Jahrhundert, In: Transkulturelle Forschungen an den Österreich-Bibliotheken im Ausland (Bd. 5), Lit Verlag, Wien, 2011
    • Manfred Müller, Luigi Reitani: Von der Kulturlandschaft zum Ort des kritischen Selbstbewusstseins, Italien in der österreichischen Literatur, In: Transkulturelle Forschungen an den Österreich-Bibliotheken im Ausland (Bd. 6), Lit Verlag, Wien, 2011

    Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    1. Geschichte, Österreich-Bibliotheken im Ausland
    2. Transkulturelle Forschungen an den Österreich-Bibliotheken im Ausland, Österreich-Bibliotheken im Ausland