Österreichischer Bauherrenpreis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Österreichische Bauherrenpreis ist ein Architekturpreis der Zentralvereinigung der Architekten Österreichs und wird seit 1967 vergeben.

Preise[Bearbeiten]

2000[Bearbeiten]

Bauherr: Gemeinde Hittisau, Bürgermeister Konrad Schwarz
Architekten: cukrowicz/nachbaur/wäger
Bauherr: Agnes Essl, Karlheinz Essl
Architekt: Heinz Tesar
  • Wohnen am Lohbach Innsbruck
Bauherr: Neue Heimat Tirol Direktor Dr. Klaus Lugger Dir. Ing. Alois Leiter
Architekten: Baumschlager & Eberle
  • (Zweier)trum, Schlosserhalle mit Bar in Trumau
Bauherr: Ernst und Uschi Hofmann pool
Architekten: Lammerhuber/Linemayr/Wallnöfer/Wurster
Bauherr: Vorarlberger Landesregierung, Amt der Stadt Dornbirn Bgmst. DI Wolfgang Rümmele DI Markus Aberer
Architekten: ARGE Dietrich/Kaufmann/ Ritsch/Lenz
  • Revitalisierung Ehemalige Stadtmühle
Bauherr: Graz, Dkfm. Albin Sorger
Architekt: Hans Gangoly
  • Kinder- und Jugendhort Taxam
Bauherr: Stadt Salzburg, Bauverwaltung Baudirektor DI Walter Hebsacker
Architekten: Flöckner/Schnöll
  • Generali Tower, Wien
Bauherr: Generali Group General direktor Dr. Dietrich Karner Vorstandsdirektor Klaus Edelhauser
Architekt: Hans Hollein

2006[Bearbeiten]

  • Fertigungshalle Obermayr
Bauherr: Obermayr Holzkonstruktionen GmbH: Hans Christian Obermayr, Bernhard Obermayr
Architekten: F2 Architekten ZT GmbH, Markus Fischer, Christian Frömel
  • BTV-Stadtforum Innsbruck
Bauherr: BTV Bank für Tirol und Vorarlberg AG: Peter Gaugg, Matthias Moncher
Architekt: Heinz Tesar
Bauherr: Wiener Stadt- u. Landesbibliothek, MA 34 Rudolf Kaizler
Architekten: Hempel Architekten ZT GmbH
  • Haus H
Bauherr: Verena Halvax und Stefan Halvax
Architekten: Caramel architekten
  • Besucherzentrum im Österreichischen Parlament
Bauherr: Republik Österreich Andreas Kohl Sigurd Bauer Georg Posch
Architekten: Geiswinkler & Geiswinkler Architekten ZT GmbH
Bauherr: Uniqa Versicherungen AG: Herbert Schimetschek, Ernst Morgenbesser
Architekten: Heinz Neumann und Partner ZT GmbH

2007[Bearbeiten]

  • Gasthaus Michelehof in Hard Vorarlberg
Bauherr: Albert Büchele
Architekt: Philip Lutz
  • Landessonderschule mit Internat Mariatal in Kramsach Tirol
Bauherr: Amt der Tiroler Landesregierung, Dieter Probst
Architekten: Marte.Marte Architekten
Bauherr: Magistratsdirektion Franz Deix Wiener Linien: Harald Bertha
Architekten: Arquitectos ZT KEG H. Pretterhofer, D. Spath
Bauherr: Grafenegg Kultur Betriebsges.m.b.H. Johannes Neubert, Paul Gessl, Tassilo Metternich-Sándor, Reinhard Hagen
Architekten: the next ENTERprise-architects M.-T. Harnoncourt, E. Fuchs
Bauherr: Favia GrundstücksvermietungsGmbH
Architekten: Feichtinger Architectes
  • Sonderschule Schwechat in Schwechat Niederösterreich
Bauherr: Sonderschulgemeinde Schwechat Hannes Fazekas, Gerhard Frauenberger
Architekten: Fasch & Fuchs ZT GmbH

2011[Bearbeiten]

Jury 2011: Otto Kapfinger, Eva Rubin, Jurij Sadar: 123 Einreichungen, 37 Nominierungen, 5 Preisträger[1]

Bauherr: KABEG
Architekten: Dietmar Feichtinger, Priebernig P, Müller & Klinger/Architects Collective, nach europaweitem Wettbewerb.
Bauherr: Hildegard und Helmut Schlatter
Architekt: Hansjörg Thum aus Feldkirch, nach Architekturwettbewerb ausgelobt.
  • Schmidtberger-Haus beziehungsweise Bankhaus Spängler in Linz, Umbau eines denkmalgeschützten spätgotischen Langhofhauses
Bauherr: Bankhaus Carl Spängler
Architekt: Andreas Heidl
Bauherr: Land Oberösterreich
Architekten: Dickinger-Ramoni
Bauherr: Mayrhofner Bergbahnen AG
Architekten: M9 Architekten aus Innsbruck

Literatur[Bearbeiten]

  • ZV der ArchitektInnen Österreichs: Bauherrenpreis '11. Architektur im Ringturm XXVII. Müry Salzmann Verlag, Salzburg 2012, ISBN 978-3-99014-058-1.
  • ZV der ArchitektInnen Österreichs: Bauherrenpreis '12. Architektur im Ringturm XXXI. Müry Salzmann Verlag, Salzburg 2013, ISBN 978-3-99014-077-2.
  • ZV der ArchitektInnen Österreichs: Bauherrenpreis '13. Architektur im Ringturm XXXIV. Müry Salzmann Verlag, Salzburg 2013, ISBN 978-3-99014-089-5.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Maik Novotny: Im Land der Königskunden. Der Bauherrenpreis rollt den Auftraggebern einen Teppich aus. Der Standard, Album, 26. November 2011