Österreichischer Frauen-Fußballcup 2019/20

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Österreichischer Frauen-Fußballcup 2019/20
Beginn 4. August 2019
Finale 20. Mai 2020
Mannschaften 32
Spiele 31
2018/19

Der Österreichische Frauen-Fußballcup wurde in der Saison 2018/19 vom Österreichischen Fußballbund zum 46. Mal ausgespielt. Als ÖFB-Ladies-Cup wurde er zum 28. Mal durchgeführt und begann am 4., 14. und am 15. August 2019 mit der ersten Runde. Zum zweiten Mal übernahm der Sponsor Sport.Land.NÖ den Bewerb, daher „Sport.Land.NÖ ÖFB Frauen Cup“ und sollte am 20. Mai 2020 enden, doch er wurde im April 2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie nach der 2. Cuprunde abgebrochen.[1][2][3]

Teilnehmende Mannschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für den österreichischen Frauen-Fußballcup haben sich anhand der Teilnahme der Ligen der Saison 2019/20 folgende 32 Mannschaften, die nach der Saisonplatzierung der ÖFB Frauen-Bundesliga 2018/19 und der 2. Liga Mitte/West 2018/19 und der 2. Liga Ost/Süd 2018/19 geordnet sind, qualifiziert: Teams, die als durchgestrichen gekennzeichnet sind, nahmen nicht am Wettbewerb teil oder sind zweite Mannschaften. Weiters konnten noch der Landescupsieger, der Landesmeister oder auch Vertreter der Saison 2018/19 teilnehmen.

ÖFB Frauen-Bundesliga (10) 2. Liga (11)
Landescupsieger, Meister oder Meistervertreter
aus der Landesliga (11)
Erläuterungen
Länderkürzel: (B): Burgenland, (K): Kärnten, (NÖ): Niederösterreich, (OÖ): Oberösterreich, (S): Salzburg, (ST): Steiermark, (T): Tirol, (V): Vorarlberg, (W): Wien; Vereins-Landes-Bewerbserfolg: (LC): Landescupsieger, (LCF): Landescupfinalist, (LM): Landesmeister, (Lx): x. Platz der Landesliga, (LN): Landesliga-Aufsteiger, (..-x): x Landesliga siehe Länderkürzel
Legende
(C) amtierender Cupsieger 2018/19
(A) Absteiger der Saison 2018/19
(N) Neuaufsteiger der Saison 2018/19
(RG) Gewinner der Relegation der Saison 2018/19
(RV) Verlierer der Relegation der Saison 2018/19

Turnierverlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1. Cuprunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am Dienstag, 9. Juli wurden die Begegnungen der ersten Runde des Ladies Cup 2019/20 im Rahmen der Sitzung der Cupkommissionen ermittelt. Spieltermine für die 1. Runde sind der 4., 10., 11., 14. und 15. August 2019.

Datum Ergebnis
04.08.2019 um 15:30 Uhr Union Kleinmünchen 1:3 n. V. (1:1, 0:1) SK Sturm Graz
10.08.2019 um 15:00 Uhr SPG FC Stubai/Matrei 1:10 (1:5) FC Bergheim
11.08.2019 um 15:00 Uhr FC Schwoich 0:12 (0:6) FC Wacker Innsbruck
14.08.2019 um 19:30 Uhr FSG Stetteldorf/Großweikersdorf 1:5 (0:4) SV Neulengbach
15.08.2019 um 10:00 Uhr FC Dornbirn Damen 0:4 (0:0) FFC Vorderland
15.08.2019 um 11:00 Uhr Union LUV Graz 0:1 (0:0) Wildcats Krottendorf
15.08.2019 um 11:00 Uhr Wiener Sport-Club 1:5 (1:1) SV Horn
15.08.2019 um 14:00 Uhr DFC Ottendorf 0:4 (0:1) Sportunion Geretsberg
15.08.2019 um 14:00 Uhr RW Rankweil 5:1 (0:0) FC Pinzgau Saalfelden
15.08.2019 um 15:00 Uhr SC Neusiedl am See 1919 1:2 (1:1) FC Altera Porta
15.08.2019 um 15:00 Uhr SV Krenglbach 4:2 (1:1) FC Südburgenland
15.08.2019 um 17:00 Uhr First Vienna FC 1894 1:3 (1:0) SG Austria Wien/USC Landhaus
15.08.2019 um 17:00 Uhr MFFV 23 SU Schönbrunn 0:6 (0:3) SKV Altenmarkt
15.08.2019 um 17:00 Uhr SV Wernberg 0:3 (0:2) Carinthians Spittal/Drau
15.08.2019 um 17:30 Uhr DFC Heidenreichstein 0:17 (0:10) SKN St. Pölten Frauen
15.08.2019 um 18:00 Uhr ASK Eggendorf 4:2 (2:1) SVg Breitenau/Schwarzau

2. Cuprunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Spiele wurden am 9, 16. und 17. November 2019 ausgespielt.

Datum Ergebnis
09.11.19 um 15:00 Uhr Wildcats Krottendorf 1:1 n. V. (1:1, 1:1)
(11:12 i. E.)
SKV Altenmarkt
16.11.19 um 14:00 Uhr FC Altera Porta 1:6 (1:4) SV Neulengbach
16.11.19 um 14:00 Uhr ASK Eggendorf 5:6 (0:4) SV Horn
16.11.19 um 14:00 Uhr SV Krenglbach 3:2 (2:1) FC Wacker Innsbruck
17.11.19 um 13:00 Uhr Sportunion Geretsberg 0:2 (0:0) FFC Vorderland
17.11.19 um 13:00 Uhr RW Rankweil 5:8 n. V. (5:5, 4:0) FC Bergheim
17.11.19 um 14:30 Uhr SKN St. Pölten Frauen 5:2 n. V. 2:2 (1:2) SG Austria Wien/USC Landhaus
17.11.19 um 15:00 Uhr Carinthians Spittal/Drau 0:3 (0:0) SK Sturm Graz

Viertelfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Spiele sollten am 14. und 15. März 2020 stattfinden, die am 26. November 2019 wie folgt ausgelost wurden.

Datum Ergebnis
Anpfiff FC Bergheim : SKV Altenmarkt
Anpfiff FFC Vorderland : SV Neulengbach
Anpfiff SV Horn : SK Sturm Graz
Anpfiff SKN St. Pölten Frauen : SV Krenglbach

Halbfinale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Halbfinalspiele sollten am 2. und 3. Mai 2020 ausgespielt werden.

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Finale sollte am 20. Mai 2020 ausgetragen werden.

Torschützenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Torschützenliste sah nach dem Abbruch wie folgt aus:

Pl. Nat. Spieler Verein Tore
01. UngarnUngarn Bernadett Zagor SKN St. Pölten Frauen 4
OsterreichÖsterreich Nina Burger SV Neulengbach 4
OsterreichÖsterreich Sophia Schirmbrand FC Bergheim 4
04. SlowenienSlowenien Mateja Zver SKN St. Pölten Frauen 3
JapanJapan Saya Kawasaki FC Wacker Innsbruck 3

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Saisonabbruch, Bericht auf oefb.at, abgerufen am 22. April 2020
  2. Sport.Land.NÖ Frauen Cup. In: oefb.at. Abgerufen am 22. April 2020.
  3. NÖFV, Saison 2019/20, Cup Bewerbe, SPORT.LAND.NÖ Frauen Cup. In: oefb.at. Abgerufen am 22. April 2020.