Ø (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Zeichen Ø oder ø steht für:

  • den im Dänischen, Norwegischen und Färöischen verwendeten Buchstaben Ø.
  • das Durchmesserzeichen oder Durchschnittszeichen (auch „⌀“ (U+2300))
  • das Symbol der leeren Menge (eigentlich „∅“ (U+2205))
  • „kein, keiner, keine, nicht“ (unter anderem im medizinischen Bereich)
  • das Symbol der Urtinktur in der Homöopathie
  • ein Symbol für einen Ö-Laut in der Lautschrift IPA
  • einen halbverminderten (Sept-)Akkord bei Akkordsymbolen in der Musik
  • isländisches Kfz-Kennzeichen für Flughafen Keflavík
  • ein Projekt des finnischen Musikers Mika Vainio


In einigen Computerschriftarten ist auch das Zeichen für die Ziffer Null mit einem Schrägstrich ausgeführt, um eine bessere Unterscheidung vom Buchstaben O zu gewährleisten. Dieser geht jedoch nicht über das Oval der Null hinaus.

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.