Û

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ûû

Der Buchstabe Û (kleingeschrieben û) ist ein Buchstabe des lateinischen Schriftsystems, bestehend aus einem U mit Zirkumflex.

Der Buchstabe wird in der nordkurdischen Sprache verwendet, wo er den Laut ​[⁠u⁠]​ darstellt. (Den Buchstaben U gibt es in dieser Sprache auch, er wird jedoch als ​[⁠ʊ⁠]​ ausgesprochen).

Außerdem wird der Buchstabe Û in der französischen Sprache und in der wallonischen Sprache als Variante eines normalen U verwendet. Dort verändert sich die Aussprache nicht.

In der Elektrotechnik wird der Buchstabe û verwendet, um die Amplitude einer sinusförmigen Spannung bzw. den Scheitelwert einer periodischen Spannung zu bezeichnen.

Im Transliterationssystem nach ISO 9 dient Û zur Wiedergabe des kyrillischen Buchstabens Ю.

Darstellung auf dem Computer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unicode enthält das Û an den Codepunkten U+00DB (Großbuchstabe) und U+00FB (Kleinbuchstabe). Dieselben Stellen belegt es in ISO 8859-1.

In HTML gibt es die benannten Zeichen Û für das große Û und û für das kleine û.

In TeX kann man mit \^U bzw. \^u das U mit Zirkumflex bilden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]