Željeznica (Sarajevo)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Željeznica
Im Tal der Željeznica

Im Tal der Željeznica

Daten
Lage Bosnien und Herzegowina
Flusssystem Donau
Abfluss über Bosna → Save → Donau → Schwarzes Meer
Quelle Am Fuß des Treskavica-Gebirges bei Godinja, Gemeinde Trnovo
43° 38′ 49″ N, 18° 22′ 40″ O
Quellhöhe 1220 m
Mündung In die Bosna bei IlidžaKoordinaten: 43° 50′ 22″ N, 18° 17′ 13″ O
43° 50′ 22″ N, 18° 17′ 13″ O
Mündungshöhe 490 m
Höhenunterschied 730 m
Länge 27 km

Die Željeznica ist ein rechter Nebenfluss der Bosna in Bosnien und Herzegowina. Sie entspringt am Fuße des Treskavica-Gebirges oberhalb des Dorfes Godinja. Dort verfügt sie über eine Reihe von Stromschnellen und Strudeln. Stromaufwärts des Dorfes Turovi befindet sich als Naturphänomen der Kessel der Željeznica.

Die Željeznica fließt durch die Orte Trnovo und Ilidža, bevor sie im Westen Sarajevos schließlich in die Bosna mündet.

Die Željeznica fließt westlich entlang des Jahorina-Gebirges. Am rechten Ufer des Flusses befindet sich die archäologische Stätte von Butmir. In der Nähe liegt die Quelle der Bosna (Vrlo Bosne).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Željeznica – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien