Željko Brkić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Željko Brkić
Желько Бркич.jpg
Personalia
Geburtstag 9. Juli 1986
Geburtsort Novi SadSFR Jugoslawien
Größe 194 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
0000–2004 FK Vojvodina
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004–2011 FK Vojvodina 96 (0)
2011–2016 Udinese Calcio 43 (0)
2011–2012 → AC Siena (Leihe) 18 (0)
2015 → Cagliari Calcio (Leihe) 21 (0)
2015–2016 → FC Carpi (Leihe) 4 (0)
2016– PAOK Thessaloniki 7 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2006–2009 Serbien U-21 12 (0)
2010– Serbien 11 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 7. Februar 2018

2 Stand: 7. Februar 2018

Željko Brkić (kyrillisch Жељко Бркић; * 9. Juli 1986 in Novi Sad, SFR Jugoslawien; heute Serbien) ist ein serbischer Fußballtorwart. Er steht bei PAOK Thessaloniki unter Vertrag und spielt für die serbische Fußballnationalmannschaft.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brkić begann seine Torwartkarriere als Profi im Jahre 2006 bei FK Vojvodina. Seit 2011 steht er beim italienischen Verein Udinese Calcio unter Vertrag; er wurde in der Saison 2011/12 an den AC Siena verliehen. Nach anschließenden drei Spielzeiten für Udinese folgten 2015 Leihgaben an Cagliari Calcio und den FC Carpi.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Nationalspieler nahm Brkić 2009 an der U-21-Europameisterschaft in Schweden teil. Er debütierte im März 2010 beim Freundschaftsspiel gegen Algerien für die serbische A-Nationalmannschaft, nachdem sein Kollege Vladimir Dišljenković aus der Nationalmannschaft zurückgetreten war.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. sportske.net: Dišljenković otkazao Antiću!? (serbisch)