(202421) 2005 UQ513

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Asteroid
(202421) 2005 UQ513
Eigenschaften des Orbits (Animation)
Epoche: 27. Juni 2015 (JD 2.457.200,5)
Orbittyp Cubewano
Große Halbachse 43,24 AE
Exzentrizität 0,15
Perihel – Aphel 36,77 AE – 49,71 AE
Neigung der Bahnebene 25,7°
Siderische Umlaufzeit 284 aM
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 4,49 km/s
Physikalische Eigenschaften
Mittlerer Durchmesser 498 +63−75 [1][2] km
Albedo 0,202 +0,084−0,049 [1]
Absolute Helligkeit 3,4 mag
Geschichte
Entdecker M. Brown,
C. Trujillo,
D. Rabinowitz[3]
Datum der Entdeckung 21. Oktober 2005
Quelle: Wenn nicht einzeln anders angegeben, stammen die Daten von JPL Small-Body Database Browser. Bitte auch den Hinweis zu Asteroidenartikeln beachten.

(202421) 2005 UQ513 ist ein Kuipergürtelobjekt, das am 21. Oktober 2005 entdeckt wurde. Es ist als Cubewano[4] klassifiziert.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b E. Vilenius, C. Kiss, T. Müller, M. Mommert, P. Santos-Sanz, A. Pál, J. Stansberry, M. Mueller, N. Peixinho, E. Lellouch, S. Fornasier, A. Delsanti, A. Thirouin, J. L. Ortiz, R. Duffard, D. Perna, and F. Henry (2014) TNOs are Cool: A survey of the trans-Neptunian region. X. Analysis of classical Kuiper belt objects from Herschel* and Spitzer observations S. 13 (englisch)
  2. Wm. Robert Johnston: List of Known Trans-Neptunian Objects. Johnston's Archive, 13. Dezember 2009, abgerufen am 27. Dezember 2009 (englisch).
  3. MPEC 2007-R02 : 2003 UY413, 2003 UZ413, 2004 NT33, 2005 CA79, 2005 CB79, 2005 UQ513. IAU Minor Planet Center, 1. September 2007, abgerufen am 27. Dezember 2009 (englisch).
  4. MPEC 2009-P26 : DISTANT MINOR PLANETS (2009 AUG. 17.0 TT). IAU Minor Planet Center, 7. August 2009, abgerufen am 27. Dezember 2009 (englisch).