.mq

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

.mq ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) des französischen Überseegebietes Martinique. Sie existiert seit dem 28. März 1997 und wurde zunächst vom Unternehmen SYSTEL mit Sitz im benachbarten Guadeloupe verwaltet.[1] Mittlerweile ist die Association Française pour le Nommage Internet en Coopération (AFNIC) für .mq verantwortlich, zuletzt wurde ihr Vertrag im Juli 2012 für fünf Jahre verlängert.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Delegation Record for .MQ. Internet Assigned Numbers Authority, abgerufen am 9. November 2013 (englisch).
  2. Florian Hitzelberger: Afnic sichert sich Registry-Rechte. In: domain-recht. 10. Juli 2012, abgerufen am 9. November 2013.