1. FC Breslau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
1. FC Breslau
Diese Infobox hat ein Problem * Fehler bei Vorlage * Parametername unbekannt: '1'
Voller Name Erster Fußball-Club Breslau
Ort Breslau
Gegründet 1934
Aufgelöst 1945
Vereinsfarben weiß-grün
Stadion Sportplatz der Linke-Hoffmann-Werke (Mochbern)
Höchste Liga Gauliga Schlesien
Erfolge Teilnahme Gauliga 1938–1940
Heim
Auswärts
Vorlage:Infobox Historischer Fußballverein/Wartung/UnvollständigAuswärts

Der Erste Fußball-Club Breslau, häufig abgekürzt als 1. FC Breslau, war ein deutscher Sportverein aus Breslau.

Geschichte[Bearbeiten]

Der 1. FC Breslau gründete sich 1934, vermutlich entstammte ein Großteil der Gründungsmitglieder dem als Arbeitersportverein im Vorjahr aufgelösten SV Stern Breslau. 1938 stieg die Mannschaft in die Gauliga Schlesien auf, die sie als Tabellenzehnter beendete. Aufgrund einer kriegsbedingten Neugliederung der Spielklassen trat die Mannschaft im Folgejahr in der Gauliga Niederschlesien an, hier verpasste sie nach einem sechsten Tabellenrang den Klassenerhalt. Im Jahr 1945 erlosch der Verein.

Literatur[Bearbeiten]