10-Sekunden-Marke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 10-Sekunden-Marke ist als Begriff vor allem in der Leichtathletik gebräuchlich und beschreibt die physische und psychische Schwelle, den 100-Meter-Lauf der Männer in unter zehn Sekunden zu bewältigen.

Die Unterschreitung der zehn Sekunden wurde lange Zeit als Markenzeichen großartiger Läufer angesehen, hat jedoch seit den späten 1990er Jahren an Bedeutung verloren, da sie von immer mehr Sprintern erreicht wird.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carl Lewis ist der Erste, der auf geringer Meereshöhe unter zehn Sekunden gelaufen ist.
Christophe Lemaitre ist der erste Weiße, der 100 Meter unter zehn Sekunden lief.

Die ersten 100-Meter-Läufe unter zehn Sekunden wurden noch von Hand mit Stoppuhren gemessen. Die International Association of Athletics Federations besagt jedoch, dass eine Messung nur anerkannt wird, wenn die Zeitmessung vollautomatisch abläuft, keine Windgeschwindigkeiten von über 2,0 m/s vorherrschen und keine leistungssteigernden Mittel eingesetzt wurden. Sogar Fehler bei der Windbestimmung können folglich eine Sprintmessung ungültig machen.

Unter diesen Bedingungen war es der Amerikaner Jim Hines, der am 14. Oktober 1968 als erster die 10-Sekunden-Marke knackte. Er gewann den 100-Meter-Sprint bei den Olympischen Spielen 1968 mit 9,95 s und stellte damit einen neuen Weltrekord auf. Danach vergingen beinahe neun Jahre, bis die Schwelle wieder durchbrochen wurde. Silvio Leonard lief am 11. August 1977 nach 9,98 s über die Ziellinie. Diese Zeiten wurden beide in großer Höhe aufgestellt, was gute Ergebnisse aufgrund des geringeren Luftwiderstands begünstigte. Carl Lewis war der erste Läufer, der die Leistung auf geringer Meereshöhe vollbrachte, als er am 14. Mai 1983 nur 9,97 s brauchte. Calvin Smith war der erste Läufer, der die 10-Sekunden-Marke zweimal durchbrach, als er am 3. Juli 1983 9,93 s erreichte und im August selben Jahres die zehn Sekunden noch einmal unterbot.

In den 1980ern wurde die Marke von einer ganzen Reihe von Läufern unterboten, wobei das 100-Meter-Finale bei den Weltmeisterschaften von 1991 ein neuer Höhepunkt des Wettkampfes darstellte. Gleich sechs Athleten liefen unter zehn Sekunden im selben Rennen, und Carl Lewis stellte mit 9,86 s einen neuen Weltrekord auf.[2] Inzwischen wurde die Marke von Läufern aller sechs Continental Athletic Associations gebrochen außer Südamerika, wo der Brasilianer Robson da Silva mit genau zehn Sekunden momentan den Rekord hält.[3]

Am 30. Mai 2015 brach der chinesische Sprinter Su Bingtian die 10,00-Sekunden-Barriere, als der erste in Asien geborene Sportler. Mit einer offiziell gültigen Zeit von 9,99 Sekunden wurde er bei den Diamond Leagues in Eugene, hinter Tyson Gay mit 9,88 Sekunden und Mike Rodgers mit 9,90 Sekunden, Dritter.

Elektronisch gemessene Zeiten unter 10 Sekunden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sprinter die unter 10 Sekunden blieben
# Datum Athlet Zeit
0(Sekunden)
Age Nationalität Kontinent[4] PB
(in welchem Jahr erzielt)
Ref
1 14. Oktober 1968 Jim Hines 9,95 A[5] 22 Jahre und 34 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,95 (1968) [6]
2 11. August 1977 Silvio Leonard 9,98 A 21 Jahre und 325 Tage KubaKuba Kuba Nordamerika 9,98 (1977) [7]
3 14. Mai 1983 Carl Lewis 9,97 21 Jahre und 317 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,86 (1991) [8]
4 03. Juli 1983 Calvin Smith 9,93 A 22 Jahre und 176 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,93 (1983) [9]
5 05. Mai 1984 Mel Lattany 9,96 24 Jahre und 269 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,96 (1984)
6 24. September 1988 Linford Christie 9,97 28 Jahre und 175 Tage Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Europa 9,87 (1993)
7 20. Mai 1989 Raymond Stewart 9,97 24 Jahre und 63 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,96 (1991)
8 16. Juni 1989 Leroy Burrell 9,94 22 Jahre und 115 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,85 (1994)
9 16. Juni 1989 Dennis Mitchell 9,99 25 Jahre und 186 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,91 (1991)
10 25. August 1991 Frank Fredericks 9,99 23 Jahre und 327 Tage NamibiaNamibia Namibia Afrika 9,91 (1991)
11 11. September 1991 Andre Cason 9,99 22 Jahre und 234 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,92 (1993)
12 04. April 1992 Olapade Adeniken 9,97 22 Jahre und 229 Tage NigeriaNigeria Nigeria Afrika 9,95 (1994)
13 18. April 1992 Michael Marsh 9,93 24 Jahre und 258 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,93 (1992)
14 18. April 1992 Davidson Ezinwa 9,96 20 Jahre und 148 Tage NigeriaNigeria Nigeria Afrika 9,94 (1994)
15 21. Mai 1993 Daniel Effiong 9,99 20 Jahre und 338 Tage NigeriaNigeria Nigeria Afrika 9,98 (1993)
16 22. Juli 1994 Jon Drummond 9,99 25 Jahre und 316 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,92 (1997)
17 22. April 1995 Donovan Bailey 9,99 27 Jahre und 127 Tage KanadaKanada Kanada Nordamerika 9,84 (1996)
18 15. Juni 1995 Bruny Surin 9,97 27 Jahre und 338 Tage KanadaKanada Kanada Nordamerika 9,84 (1999)
19 21. April 1996 Ato Boldon 9,97 22 Jahre und 113 Tage Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago Nordamerika 9,86 (1998)
20 12. Juni 1997 Maurice Greene 9,96 22 Jahre und 324 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,79 (1999)
21 12. Juni 1997 Kareem Streete-Thompson 9,96 24 Jahre und 74 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,96 (1997)
22 12. Juni 1997 Tim Montgomery 9,96 22 Jahre und 138 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,92 (1997)
23 20. Juni 1997 Percival Spencer 9,98 22 Jahre und 116 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,98 (1997)
24 13. Juli 1997 Seun Ogunkoya 9,97 19 Jahre und 197 Tage NigeriaNigeria Nigeria Afrika 9,92 (1998)
25 09. August 1998 Vincent Henderson 9,95 25 Jahre und 293 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,95 (1998)
26 11. September 1998 Obadele Thompson 9,87 A 22 Jahre und 165 Tage BarbadosBarbados Barbados Nordamerika 9,87 (1998)
27 05. Juni 1999 Leonard Myles-Mills 9,98 26 Jahre und 27 Tage GhanaGhana Ghana Afrika 9,98 (1999)
28 13. Juni 1999 Dwain Chambers 9,99 21 Jahre und 69 Tage Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Europa 9,97 (1999)
29 02. Juli 1999 Jason Gardener 9,98 23 Jahre und 287 Tage Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Europa 9,98 (1999)
30 05. Juli 1999 Tim Harden 9,92 25 Jahre und 159 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,92 (1999)
31 02. Juni 2000 Coby Miller 9,98 23 Jahre und 227 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,98 (2000)
32 02. Juni 2000 Bernard Williams 9,99 22 Jahre und 135 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,94 (2001)
33 21. Juni 2000 Francis Obikwelu 9,97 21 Jahre und 212 Tage NigeriaNigeria Nigeria/PortugalPortugal Portugal Afrika 9,86 (2004)
34 12. April 2002 Shawn Crawford 9,99 24 Jahre und 88 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,88 (2004)
35 21. April 2002 Joshua J. Johnson 9,95 25 Jahre und 346 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,95 (2002)
36 04. Mai 2002 Brian Lewis 9,99 27 Jahre und 150 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,99 (2002)
37 27. Juli 2002 Kim Collins 9,98 26 Jahre und 113 Tage Saint Kitts NevisSt. Kitts und Nevis St. Kitts und Nevis Nordamerika 9,93 (2016)
38 05. Mai 2003 Patrick Johnson 9,93 30 Jahre und 221 Tage AustralienAustralien Australien Ozeanien 9,93 (2003)
39 19. Juli 2003 Deji Aliu 9,98 27 Jahre und 239 Tage NigeriaNigeria Nigeria Afrika 9,95 (2003)
40 15. August 2003 John Capel 9,97 24 Jahre und 261 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,95 (2004)
41 15. August 2003 Justin Gatlin 9,97 21 Jahre und 186 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,74 (2015)
42 15. August 2003 Mickey Grimes 9,99 26 Jahre und 309 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,99 (2003)
43 12. Oktober 2003 Uchenna Emedolu 9,97 27 Jahre und 25 Tage NigeriaNigeria Nigeria Afrika 9,97 (2003)
44 12. Juni 2004 Asafa Powell 9,99 21 Jahre und 202 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,72 (2010)
45 14. Juni 2005 Aziz Zakari 9,99 28 Jahre und 285 Tage GhanaGhana Ghana Afrika 9,99 (2005)
46 25. Juni 2005 Marc Burns 9,96 22 Jahre und 169 Tage Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago Nordamerika 9,96 (2005)
47 25. Juni 2005 Darrel Brown 9,99 20 Jahre und 257 Tage Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago Nordamerika 9,99 (2005)
48 05. Juli 2005 Ronald Pognon 9,99 22 Jahre und 231 Tage FrankreichFrankreich Frankreich Europa 9,99 (2005)
49 22. Juli 2005 Leonard Scott 9,94 25 Jahre und 184 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,91 (2006)
50 25. Mai 2006 Olusoji Fasuba 9,93 21 Jahre und 320 Tage NigeriaNigeria Nigeria Afrika 9,85 (2006)
51 25. Juni 2006 Tyson Gay 9,97 23 Jahre und 350 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,69 (2009)
52 18. August 2006 Marucs Brunson 9,99 28 Jahre und 116 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,99 (2006)
53 24. April 2007 Derrick Atkins 9,98 23 Jahre und 109 Tage BahamasBahamas Bahamas Nordamerika 9,91 (2007)
54 08. Juni 2007 Walter Dix 9,93 21 Jahre und 128 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,88 (2010)
55 26. Juli 2007 Samuel Francis 9,99 20 Jahre und 121 Tage KatarKatar Katar Asien 9,99 (2007)
56 28. September 2007 Wallace Spearmon 9,96 22 Jahre und 278 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,96 (2007)
57 03. Mai 2008 Usain Bolt 9,76 21 Jahre und 256 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,58 (2009)
58 10. Mai 2008 Travis Padgett 9,96 21 Jahre und 149 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,89 (2008)
59 18. Mai 2008 Richard Thompson 9,93 22 Jahre und 346 Tage Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago Nordamerika 9,82 (2014)
60 28. Juni 2008 Rodney Martin 9,95 25 Jahre und 189 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,95 (2008) [10]
61 28. Juni 2008 Mark Jelks 9,99 24 Jahre und 79 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,99 (2008) [10]
62 28. Juni 2008 Darvis Patton 9,89 30 Jahre und 207 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,89 (2008) [10]
63 28. Juni 2008 Ivory Williams 9,94 23 Jahre und 57 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,94 (2008) [10]
64 22. Juli 2008 Nesta Carter 9,98 22 Jahre und 285 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,78 (2010)
65 15. August 2008 Churandy Martina 9,99 24 Jahre und 43 Tage NiederlandeNiederlande Niederlande Europa 9,91 (2012)
66 16. August 2008 Michael Frater 9,97 25 Jahre und 315 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,88 (2011)
67 24. Mai 2009 Daniel Bailey 9,99 22 Jahre und 257 Tage Antigua und BarbudaAntigua und Barbuda Antigua und Barbuda Nordamerika 9,91 (2009)
68 07. Juni 2009 Mike Rodgers 9,94 24 Jahre und 44 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,85 (2011)
69 10. Juli 2009 Yohan Blake 9,96 19 Jahre und 196 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,69 (2012)
70 28. August 2009 Lerone Clarke 9,99 28 Jahre und 52 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,99 (2009)
71 09. Juli 2010 Christophe Lemaitre 9,98 20 Jahre und 28 Tage FrankreichFrankreich Frankreich Europa 9,92 (2011)
72 19. August 2010 Trell Kimmons 9,95 25 Jahre und 37 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,95 (2010)
73 29. August 2010 Ryan Bailey 9,95 21 Jahre und 138 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,88 (2010)
74 29. August 2010 Mario Forsythe 9,99 24 Jahre und 303 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,95 (2010)
75 16. April 2011 Steve Mullings 9,90 28 Jahre und 139 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,80 (2011)
76 23. April 2011 Ngonidzashe Makusha 9,97 24 Jahre und 43 Tage SimbabweSimbabwe Simbabwe Afrika 9,89 (2011)
77 04. Juni 2011 Nickel Ashmeade 9,96 21 Jahre und 58 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,90 (2013)
78 04. Juni 2011 Keston Bledman 9,93 23 Jahre und 88 Tage Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago Nordamerika 9,86 (2012)
79 10. Juni 2011 Rakieem Salaam 9,97 21 Jahre und 66 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,97 (2011)
80 30. Juni 2011 Jaysuma Saidy Ndure 9,99 26 Jahre und 364 Tage NorwegenNorwegen Norwegen Europa 9,95 (2014)
81 06. Juni 2012 Harry Adems 9,96 22 Jahre und 192 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,96 (2012)
82 07. Juli 2012 Kemar Hyman 9,95 22 Jahre und 270 Tage Cayman IslandsCayman Islands Cayman Islands Nordamerika 9,95 (2012)
83 07. September 2012 Kemar Bailey-Cole 9,97 20 Jahre und 241 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,92 (2015)
84 23. Mai 2013 Isiah Young 9,99 23 Jahre und 138 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,97 (2017)
85 05. Juni 2013 Dentarius Locke 9,99 23 Jahre und 175 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,96 (2013)
86 08. Juni 2013 Gabriel Mvumvure 9,98 25 Jahre und 105 Tage SimbabweSimbabwe Simbabwe Afrika 9,98 (2013)
87 21. Juni 2013 Charles Silmon 9,98 21 Jahre und 352 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,98 (2013)
88 13. Juli 2013 James Dasaolu 9,91 25 Jahre und 311 Tage Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Europa 9,91 (2013)
89 13. Juli 2013 Jimmy Vicaut 9,95 21 Jahre und 136 Tage FrankreichFrankreich Frankreich Europa 9,86 (2015)
90 12. April 2014 Simon Magakwe 9,98 A 27 Jahre und 333 Tage SudafrikaSüdafrika Südafrika Afrika 9,98 (2014)
91 17. Mai 2014 Kemarley Brown 9,93 21 Jahre und 301 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,93 (2014)
92 08. Juni 2014 Chijindu Ujah 9,96 20 Jahre und 95 Tage Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Europa 9,96 (2014)
93 13. Juni 2014 Trayvon Bromell 9,97 18 Jahre und 338 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,84 (2015)
94 28. September 2014 Femi Ogunode 9,93 23 Jahre und 136 Tage KatarKatar Katar Asien 9,91 (2015)
95 10. Mai 2015 Clayton Vaughn 9,93 22 Jahre und 360 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,93 (2015)
96 17. Mai 2015 Andre De Grasse 9,97 20 Jahre und 188 Tage KanadaKanada Kanada Nordamerika 9,91 (2016)
97 17. Mai 2015 Bryce Robinson 9,99 21 Jahre und 185 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,99 (2015)
98 20. Mai 2015 Marvin Bracy 9,95 21 Jahre und 156 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,93 (2015)
99 30. Mai 2015 Su Bingtian 9,99 25 Jahre und 274 Tage China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Asien 9,99 (2015)
100 07. Juni 2015 Adam Gemili 9,97 21 Jahre und 244 Tage Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Europa 9,97 (2015)
101 25. Juni 2015 Deondre Batson 9,94 22 Jahre und 347 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,94 (2015)
102 25. Juni 2015 Beejay Lee 9,99 22 Jahre und 48 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,99 (2015)
103 25. Juni 2015 Qentin Butler 9,96 22 Jahre und 280 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,96 (2015)
104 07. Januar 2015 Akani Simbine 9,99 21 Jahre und 283 Tage SudafrikaSüdafrika Südafrika Afrika 9,89 (2016)
105 07. Mai 2015 Henricho Bruintjies 9,97 21 Jahre und 354 Tage SudafrikaSüdafrika Südafrika Afrika 9,97 (2015)
106 07. November 2015 Andrew Fisher 9,94 23 Jahre und 208 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,94 (2015)
107 12. März 2016 Wayde van Niekerk 9,98 A 23 Jahre und 241 Tage SudafrikaSüdafrika Südafrika Afrika 9,94 (2017)
108 23. April 2016 Omar McLeod 9,99 21 Jahre und 364 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,99 (2016)
109 02. Juni 2016 Ameer Webb 9,94 25 Jahre und 75 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,94 (2016)
110 06. Juni 2016 Ben Youssef Meïté 9,99 29 Jahre und 208 Tage ElfenbeinküsteElfenbeinküste Elfenbeinküste Afrika 9,96 (2016)
111 08. Juni 2016 Senoj-Jay Givans 9,96 22 Jahre und 161 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,96 (2016)
112 11. Juni 2016 Aaron Brown 9,96 24 Jahre und 15 Tage KanadaKanada Kanada Nordamerika 9,96 (2016)
113 12. Juni 2016 Jak Ali Harvey 9,92 27 Jahre und 39 Tage TurkeiTürkei Türkei Europa 9,92 (2016)
114 24. Juni 2016 Rondel Sorrillo 9,99 30 Jahre und 153 Tage Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago Nordamerika 9,99 (2016)
115 03. Juli 2016 Christian Coleman 9,95 20 Jahre und 30 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,82 (2017)
116 30. Juli 2016 Joel Fearon 9,96 27 Jahre und 293 Tage Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Europa 9,96 (2016)
117 17. März 2017 Thando Roto 9,95 21 Jahre und 172 Tage SudafrikaSüdafrika Südafrika Afrika 9,95 (2017)
118 15. April 2017 Ronnie Baker 9,99 23 Jahre und 182 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,99 (2017)
119 22. April 2017 Odean Skeen 9,98 22 Jahre und 237 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,98 (2017)
120 13. Mai 2017 Nethaneel Mitchell-Blake 9,99 23 Jahre und 41 Tage Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Europa 9,99 (2017)
121 07. Juni 2017 Cameron Burrell 9,93 22 Jahre und 269 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,93 (2017)
122 07. Juni 2017 Christopher Belcher 9,93 23 Jahre und 129 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika 9,93 (2017)
123 23. Juni 2017 Julian Forte 9,99 23 Jahre und 357 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika 9,91 (2017)
124 06. Juli 2017 Ramil Quliyev 9,97 27 Jahre und 38 Tage TurkeiTürkei Türkei Europa 9,97 (2017)
125 09. September 2017 Yoshihide Kiryu 9,98 21 Jahre und 268 Tage JapanJapan Japan Asien 9,98 (2017)

Händisch gemessene Zeiten unter 10 Sekunden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sprinter die unter 10 Sekunden blieben
# Datum Athlet Zeit
0(Sekunden)
Age Nationalität Kontinent Ref
1 20. Juni 1968 Jim Hines 9,9 21 Jahre und 284 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika
2 20. Juni 1968 Ronnie Ray Smith 9,9 19 Jahre und 84 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika
3 20. Juni 1968 Charles Greene 9,9 23 Jahre und 91 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika
4 21. Juni 1972 Steve Williams 9,9 18 Jahre und 221 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika
5 01. Juli 1972 Eddie Hart 9,9 23 Jahre und 68 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika
6 01. Juli 1972 Rey Robinson 9,9 20 Jahre und 91 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika
7 05. Juni 1975 Silvio Leonard 9,9 19 Jahre und 258 Tage KubaKuba Kuba Nordamerika
8 03. April 1976 Harvey Glance 9,9 19 Jahre und 6 Tage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nordamerika
9 22. Mai 1976 Donald Quarrie 9,9 25 Jahre und 87 Tage JamaikaJamaika Jamaika Nordamerika

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gardener, Jason. (9. August 2008). Jason Gardener: I'm backing Tyson Gay to win one of the greatest 100 metres finals. The Daily Telegraph. Abgerufen am 3. Juni 2009.
  2. World Championships: A History (Memento vom 5. Juni 2011 im Internet Archive). Sporting Life. Abgerufen am 6. August 2009. Archiviert (Memento vom 11. August 2009 auf WebCite) 10. August 2009.
  3. 100 metres records. IAAF. Abgerufen am 18. Juni 2009.
  4. Jener Kontinent für den der Sportler zum Zeitpunkt des Rekords lief
  5. "A" steht dafür, dass die Zeit in einer hohen Höhenlage gelaufen wurde
  6. Jim Hines der erste Mensch unter 10 SekundenEurosport vom
  7. Leonard Clocks 9,98 at 100 meters in Mexico The New York Times vom 12. August 1977
  8. Lewis runs 100 m in 9,98 New York Times vom 12. Mai 1985
  9. So schnell ist der Mensch Die Zeit vom 29. Juli 1983
  10. a b c d Olympic Trials