1037

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender | Tagesartikel

| 10. Jahrhundert | 11. Jahrhundert | 12. Jahrhundert |
| 1000er | 1010er | 1020er | 1030er | 1040er | 1050er | 1060er |
◄◄ | | 1033 | 1034 | 1035 | 1036 | 1037 | 1038 | 1039 | 1040 | 1041 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

1037
Harald I. Harefoot
Harald I. Harefoot wird
König von England.
Gründung des Chorherrenstifts durch Adelheid 1037
Adelheid von Metz gründet das Chorherrenstift Öhringen.
1037 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 485/486 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1029/30
Buddhistische Zeitrechnung 1580/81 (südlicher Buddhismus); 1579/80 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 62. (63.) Zyklus

Jahr des Feuer-Büffels 丁丑 (am Beginn des Jahres Feuer-Ratte 丙子)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 399/400 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 415/416 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 428/429 (13./14. Oktober)
Jüdischer Kalender 4797/98 (12./13. September)
Koptischer Kalender 753/754
Malayalam-Kalender 212/213
Seleukidische Ära Babylon: 1347/48 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1348/49 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1075
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1093/94 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heiliges Römisches Reich/Burgund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Iberische Halbinsel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Iberische Halbinsel 1037

Byzantinisches Reich/Süditalien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eroberungen des Georg Maniakes in Süditalien

Weitere Ereignisse in Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Urkundliche Ersterwähnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion und Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Öhringer Stiftungsbrief

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 8. Mai: Nach knapp neun Jahren endet die japanische Ära (Nengō) Chōgen. Sie wird am folgenden Tag von der Ära Chōryaku abgelöst.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geburtsdatum gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 8. Januar: Su Shi, chinesischer Dichter, Maler, Kalligraf und Politiker († 1101)

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Alfons VI., König von Kastilien und León († 1109)
  • Beatrix I., Äbtissin von Gandersheim und Quedlinburg († 1061)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Todesdatum gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 6. Januar: Siegfried II. von Stade, Graf von Stade
  • 31. August: Hugo von Burgund, Bischof von Lausanne
  • 15. November: Odo II., Graf von Blois, Châteaudun, Chartres, Reims, Tours, Beauvais, Sancerre, Meaux und Troyes
  • 5. Dezember: Reginhard, Bischof von Lüttich, Heiliger der katholischen Kirche

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben um 1037[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: 1037 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien