Ankara 19 Mayıs Stadı

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von 19 Mayıs Stadion)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ankara 19 Mayıs Stadı
Spiel der Süper Lig 2012/13 zwischen Gençlerbirliği Ankara und Kardemir Karabükspor (3:1)
Spiel der Süper Lig 2012/13 am 17. Februar 2013 zwischen Gençlerbirliği Ankara und Mersin İdman Yurdu (3:1)
Daten
Ort TurkeiTürkei Ankara, Türkei
Koordinaten 39° 56′ 25″ N, 32° 50′ 44″ OKoordinaten: 39° 56′ 25″ N, 32° 50′ 44″ O
Baubeginn 1936
Eröffnung 17. Dezember 1936
Abriss 2018
Oberfläche Naturrasen
Architekt Paolo Vietti-Violi[1]
Kapazität 19.209 Plätze
Spielfläche 105 × 68 m
Verein(e)

Das Ankara 19 Mayıs Stadı (auch Ankara 19 Mayıs Stadyumu, deutsch Ankara Stadion des 19. Mai) war ein Fußballstadion in der türkischen Hauptstadt Ankara. Die Fußballvereine MKE Ankaragücü, Gençlerbirliği Ankara und Hacettepespor bestritten ihre Heimspiele in diesem Stadion. Von 1936 bis 1981 war es das Heimstadion von Muhafızgücü Ankara. Baubeginn und Stadioneröffnung fanden 1936 statt. Das Stadion fasst 19.209 Zuschauerplätze. Im August 2018 begannen die Abrissarbeiten, welche drei bis vier Monate dauern werden.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ankara 19 Mayıs Stadı auf der offiziellen Homepage von Gençlerbirliği Ankara
  2. Ankara 19 Mayıs Stadyumu'nda yıkım başladı vom 04. Aug. 2018