1 Giant Leap

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

1 Giant Leap ist ein Crossover-Projekt des Musikers Jamie Catto (Gründungsmitglied von Faithless) und des Produzenten Duncan Bridgeman aus dem Jahre 2001, um Musik und Bilder aus 20 Ländern vor dem Hintergrund einer zunehmend globalisierten Welt im Genre der Weltmusik zu vereinen. Album und Film erschienen im Herbst 2002.

An dem Projekt wirkten unter anderem Baaba Maal (Musiker aus dem Senegal), Maxi Jazz (Sänger von Faithless), Neneh Cherry, die schottische Sängerin Eddi Reader, Michael Stipe (Sänger von R.E.M.), Robbie Williams und die Mahotella Queens aus Südafrika mit.

Das Album 1 Giant Leap ist als DVD mit Stereo und 5.1-Raumklang-Abmischung und auf CD veröffentlicht worden. Auf der DVD befinden sich zudem Statements von Dennis Hopper, Tom Robbins, Anita Roddick und Kurt Vonnegut.

2008 erschien die zweite DVD und CD des Projektes: What About Me?