2017

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert    
| 1980er | 1990er | 2000er | 2010er        
◄◄ | | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021 | | ►►
Jan. | Feb. | Mär. | Apr.

Staatsoberhäupter · Wahlen · Nekrolog · Literaturjahr · Filmjahr · Rundfunkjahr · Sportjahr

2017
Donald Trump
Donald Trump wird als der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vereidigt.
Frank-Walter Steinmeier and Elke Büdenbender (Berlin Film Festival 2011).jpg
Frank-Walter Steinmeier wird der 12. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland und Nachfolger von Joachim Gauck.
2017 in anderen Kalendern
Ab urbe condita 2770
Armenischer Kalender 1465–1466
Äthiopischer Kalender 2009–2010
Badi-Kalender 173–174
Bengalischer Kalender 1423–1424
Berber-Kalender 2967
Buddhistischer Kalender 2561
Burmesischer Kalender 1379
Byzantinischer Kalender 7525–7526
Chinesischer Kalender
 – Ära 4713–4714 oder
4653–4654
 – 60-Jahre-Zyklus

Feuer-Affe (丙申, 33)–
Feuer-Hahn (丁酉, 34)

Französischer
Revolutionskalender
CC XX VCC XX VI
225–226
Hebräischer Kalender 5777–5778
Hindu-Kalender
 – Vikram Sambat 2073–2074
 – Shaka Samvat 1939–1940
Iranischer Kalender 1395–1396
Islamischer Kalender 1438–1439
Japanischer Kalender
 – Nengō (Ära): Heisei 29
 – Kōki 2677
Koptischer Kalender 1733–1734
Koreanischer Kalender
 – Dangun-Ära 4350
 – Juche-Ära 106
Minguo-Kalender 106
Olympiade der Neuzeit XXX I
Seleukidischer Kalender 2328–2329
Thai-Solar-Kalender 2560

2017 ist das momentan laufende Jahr. Es begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endet ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

(Voraussichtliche) Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

António Guterres (2013)

Terroranschläge (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kultur und Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astronomie und Astrophysik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Naturkatastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 18. Januar: Bei einem Lawinenunglück nach einem Erdbeben sterben in der italienischen Provinz Pescara 29 Menschen.
  • 31. März: Beim Niedergang einer Schlammlawine werden in der kolumbianischen Stadt Mocoa mehr als 300 Menschen getötet und mehrere hundert verletzt; zahlreiche Menschen werden noch vermisst.[1]

Schwere Unglücksfälle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahreswidmungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Artenschutz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Natur des Jahres

Kulturelle Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der 1987 erschienene Film Running Man spielt im Jahr 2017.

Auswahl bekannter Verstorbener[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Nekrolog 2017

Januar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Nekrolog Januar 2017

Februar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Nekrolog Februar 2017

März[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Nekrolog März 2017

April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Nekrolog April 2017

Galerie von Verstorbenen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 2017 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zahl der Toten steigt auf 300 nach Schlammlawine, zeit.de, 6. April 2017, abgerufen am 20. April 2017