24. Dezember

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 24. Dezember ist der 358. Tag des gregorianischen Kalenders (der 359. in Schaltjahren), somit bleiben 7 Tage bis zum Jahresende.
Heiligabend: Am 24. Dezember gedenken Christen vieler Konfessionen in aller Welt der Geburt Jesu Christi.

Historische Jahrestage
November · Dezember · Januar
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Heiliger Abend: Barocke Weihnachtskrippe

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1799: Napoléon als Erster Konsul
1914: Weihnachtsfrieden an der Westfront
1954: Laos

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1906: Reginald Fessenden
1968: Aufgang der Erde nach einer Mondumkreisung

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1818: Lied Stille Nacht, heilige Nacht

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1294: Bonifatius VIII.
1902: Papst Leo XIII.

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1974: Der Verlauf von Tracy
  • 1974: Der Zyklon Tracy verwüstet Darwin im Northern Territory Australiens. Er fordert 71 Menschenleben und führt zu einem Versorgungsengpass in der abgelegenen Stadt.
  • 1996: Im Frankfurter Stadtteil Sindlingen bringt sich eine geistig verwirrte Frau in der Christmette durch zwei Handgranaten um. Dabei reißt sie zwei weitere Personen mit in den Tod und verletzt viele schwer.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 18. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

18. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karl Gottfried Hagen (* 1749)

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

James P. Joule (* 1818)
Elisabeth von Österreich-Ungarn (* 1837)
Samuel Fischer (* 1859)
Juan Ramón Jiménez (* 1881)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Joseph Höffner (* 1906)
Ava Gardner (* 1922)
Mary Higgins Clark (* 1927)
Hans Eichel (* 1941)

1951–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olaf Berger (* 1963)
Ricky Martin (* 1971)
Lorielle London (* 1983)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vasco da Gama († 1524)

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eduard David († 1930)
Rudi Dutschke († 1979)
Alfons Goppel († 1991)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Harold Pinter († 2008)
Johannes Heesters († 2011)

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 24. Dezember – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Heiligabend – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen