25 Bank Street

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
25 Bank Street

25 Bank Street ist ein Wolkenkratzer in Canary Wharf in London. Er ist 153 Meter hoch und hat 33 Stockwerke bei einer Geschossfläche von 97.546 m². Das Gebäude beherbergte den europäischen Hauptsitz der US-amerikanischen Investmentbank Lehman Brothers bis zu deren Pleite im Jahr 2008. Zurzeit ist es die europäische Zentrale der amerikanischen Investmentbank JP Morgan.

Das Hochhaus wurde vom Architekturbüro César Pelli & Associates Architects entworfen und im Jahre 2003 fertiggestellt. Es ist zurzeit der zehnthöchste Wolkenkratzer Londons (Stand Anfang 2013).

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 25 Bank Street – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 51° 30′ 11″ N, 0° 1′ 16″ W