290

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 2. Jahrhundert | 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert |
| 260er | 270er | 280er | 290er | 300er | 310er | 320er |
◄◄ | | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | | ►►

Staatsoberhäupter

290 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 282/283
Buddhistische Zeitrechnung 833/834 (südlicher Buddhismus); 832/833 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 49. (50.) Zyklus, Jahr des Metall-Hundes 庚戌 (am Beginn des Jahres Erde-Hahn 己酉)
Griechische Zeitrechnung 1./2. Jahr der 267. Olympiade
Jüdischer Kalender 4050/51 (21./22. September)
Koptischer Kalender 6/7
Römischer Kalender ab urbe condita MXLIII (1043)
Seleukidische Ära Babylon: 600/601 (Jahreswechsel April); Syrien: 601/602 (Jahreswechsel Oktober)
Spanische Ära 328
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 346/347 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kaiserreich China[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jin Huidi besteigt den chinesischen Thron. Da er jedoch geistig zurückgeblieben ist, werden die Regierungsgeschäfte hauptsächlich von der Kaiserinwitwe geführt.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 290 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien