2CB (Lied)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
2CB
RAF Camora feat. Luciano
Veröffentlichung 10. September 2021
Länge 2:52
Genre(s) Hip-Hop
Text Raphael Ragucci, Patrick Großmann
Musik Mohamad „Hamudi“ Hoteit, David Kraft, Tim Wilke, Ville Valo
Produzent(en) The Cratez, The Royals, Ville Valo
Label Indipendenza
Album Zukunft II

2CB ist ein Lied des österreichischen Rappers RAF Camora, in Kooperation mit dem deutschen Rapper Luciano. Es erschien am 10. September 2021 als dritte Singleauskopplung aus Zukunft II, der Wiederveröffentlichung von RAF Camoras siebtem Studioalbum Zukunft.

Veröffentlichung und Promotion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erstveröffentlichung von 2CB erfolgte als Single am 10. September 2021.[1] Die Single erschien als Einzeltrack zum Download und Streaming über RAF Camoras eigenes Label Indipendenza, der Vertrieb erfolgte durch Groove Attack.[2][3]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Barça, Ibiza
Ganz Wien-Fünfhaus in ’ner Finca (Ahh)
London, Nizza
Zum Dinner zehn Girls in Bottega (Eyy, ja)
2C für die Pičkas
Warum ist denn ihr Arsch nicht wie auf Insta?
Dreh’ Video im Pool so wie Kim K
Immer Karneval pur, denn ich flieg’ nach (Ey, ey, ja)
Barça, Ibiza
Ganz Wien-Fünfhaus in ’ner Finca
London, Nizza
Zum Dinner zehn Girls in Bottega (Uhh)
2C für die Pičkas
Warum ist denn ihr Arsch nicht wie auf Insta?
Dreh’ Video im Pool so wie Kim K
Immer Karneval pur wie Gewinner, ahh“

Refrain, Originalauszug[4]

Der Liedtext zu 2CB ist in deutscher Sprache verfasst und wurde gemeinsam von den beiden Interpreten RAF Camora und Luciano geschrieben. Die Komposition stammt von den Musikproduzenten The Cratez und The Royals.[3] Das Tempo beträgt 125 Schläge pro Minute. Die Tonart ist B-Dur.[5] Das Klaviersample ist dem Song Join Me (in Death) entlehnt, der 1999 von der finnischen Metalband HIM veröffentlicht wurde.[6] Musikalisch bewegt sich das Lied im Bereich des Deutschraps.[1] Inhaltlich geht es in dem Lied hauptsächlich um das luxuriöse Leben zwischen Reisen in aller Welt, Party, Frauen und Drogen der beiden Interpreten RAF Camora und Luciano.[4]

Titelgebend für das Lied ist die chemische Substanz und Droge 4-Brom-2,5-dimethoxyphenylethylamin, abgekürzt 2C-B oder 2CB, aus der Stoffgruppe der „2C“-Verbindungen.

Musikvideo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das in einer Finca auf Ibiza gedrehte Musikvideo erschien zeitgleich zur Single auf YouTube.[4] Es entstand unter Regie von Shaho Casado und erreichte bisher mehr als 7,1 Millionen Aufrufe (Stand: Oktober 2021).[7]

Mitwirkende[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Liedproduktion

Musikvideo[7]

Unternehmen

Charts und Chartplatzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2CB stieg am 17. September 2021 auf Platz eins in die deutschen Singlecharts ein. Für RAF Camora wurde das Stück nach 500 PS, Kokain und Blaues Licht (jeweils mit Bonez MC) bereits zum vierten Nummer-eins-Hit in Deutschland, während Luciano nach seinen Gastbeiträgen auf Roli Glitzer Glitzer und Royal Rumble das dritte Mal die Chartspitze der deutschen Singlecharts belegen konnte. Das Produzenten-Duo The Cratez erreicht zum 17. Mal die Spitze der Charts. Die zugrundeliegende Komposition Join Me (in Death) steht damit nach dem Original, das 2000 bereits für vier Wochen an der Chartspitze stand, in einer zweiten Version auf dem ersten Platz der deutschen Hitparade.[8][9]

Auch in den Ö3 Austria Top 40 debütierte die Single auf der Spitzenposition der Hitparade. RAF Camora erreicht somit bereits zum zehnten Mal die Spitze der österreichischen Charts und kann seinen Rekord als österreichischer Musiker mit den meisten Nummer-eins-Hits im eigenen Land weiter ausbauen, nur Capital Bra befand sich noch häufiger auf Platz eins. Für Luciano ist 2CB hingegen der erste Nummer-eins-Hit in Österreich. Die Produzenten The Cratez kommen auf den 21. Nummer-eins-Hit in Österreich, die Komposition Join Me (in Death) konnte sich bereits im Jahr 2000 für zwei Wochen auf Rang zwei sowie für 13 Wochen in den Charts platzieren.[10][11]

In der Schweizer Hitparade musste sich der Song in der ersten Woche nur Ed Sheeran mit Bad Habits geschlagen geben und erreichte mit Rang zwei seine höchste Notierung.[12]

Chartplatzierungen
ChartsChart­plat­zie­rungen Höchst­plat­zie­rung Wo­chen
Deutschland (GfK) Deutschland (GfK)[8] 1 (…Template:Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig Wo.) Template:Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig
Österreich (Ö3) Österreich (Ö3)[10] 1 (…Template:Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig Wo.) Template:Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig
Schweiz (IFPI) Schweiz (IFPI)[12] 2 (…Template:Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig Wo.) Template:Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig

Auf der Streaming-Plattform Spotify verzeichnet das Lied bisher mehr als 27 Millionen Streams (Stand: Oktober 2021).[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b RAF Camora & Luciano – 2CB bei Discogs, abgerufen am 19. September 2021.
  2. „2CB – Single“ von RAF Camora & Luciano. In: music.apple.com. 10. September 2021, abgerufen am 19. September 2021.
  3. a b c 2CB – song by RAF Camora, Luciano. Spotify, abgerufen am 17. September 2021.
  4. a b c RAF Camora & Luciano – 2CB Lyrics | Genius Lyrics. In: genius.com. 10. September 2021, abgerufen am 17. September 2021.
  5. Key & BPM for 2CB by RAF Camora, Luciano. In: tunebat.com. Abgerufen am 17. September 2021 (englisch).
  6. Leon Schäfers: RAF Camoras Liebe für die 90er: 7 Hit-Songs, die er gesampelt hat. In: Hiphop.de. 12. September 2021, abgerufen am 24. Oktober 2021.
  7. a b RAF Camora: RAF Camora feat. Luciano – 2CB auf YouTube, 10. September 2021, abgerufen am 19. September 2021.
  8. a b RAF Camora feat. Luciano – 2CB. In: offiziellecharts.de. GfK Entertainment, abgerufen am 28. September 2021.
  9. HIM – Join Me. In: offiziellecharts.de. GfK Entertainment, abgerufen am 17. September 2021.
  10. a b RAF Camora feat. Luciano – 2CB. In: austriancharts.at. Ö3 Austria Top 40, abgerufen am 28. September 2021.
  11. HIM – Join Me. In: austriancharts.at. Ö3 Austria Top 40, abgerufen am 28. September 2021.
  12. a b RAF Camora feat. Luciano – 2CB. In: hitparade.ch. Schweizer Hitparade, abgerufen am 19. September 2021.