368 v. Chr.

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender | Tagesartikel

| 5. Jahrhundert v. Chr. | 4. Jahrhundert v. Chr. | 3. Jahrhundert v. Chr. |
380er v. Chr.370er v. Chr.360er v. Chr.350er v. Chr. | 340er v. Chr. |
◄◄371 v. Chr.370 v. Chr.369 v. Chr.368 v. Chr. | 367 v. Chr. | 366 v. Chr. | 365 v. Chr. | | ►►

368 v. Chr.
368 v. Chr. in anderen Kalendern
Buddhistische Zeitrechnung 176/177 (südlicher Buddhismus); 175/176 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 38. (39.) Zyklus, Jahr des Wasser-Büffels 癸丑 (am Beginn des Jahres Wasser-Ratte 壬子)
Griechische Zeitrechnung 4. Jahr der 102. / 1. Jahr der 103. Olympiade
Jüdischer Kalender 3393/94
Römischer Kalender ab urbe condita CCCLXXXVI (386)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Westliches Mittelmeer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Servois Cornelius Maluginensis, Spurius Servilius Structus, Lucius Papirius Crassus, Servius Sulpicius Praetextatus, Tiberius Quinctius Cincinnatus Capitolinus und Lucius Veturius Crassus Cicurinus werden römische Militärtribunen.

Östliches Mittelmeer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kaiserreich China[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

siehe Hauptartikel Kaiserreich China

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]