6. Armee (Russisches Kaiserreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
6. Armee
Russian coa 1825.png

Wappen der Kaiserlich Russischen Armee
Aktiv 1914 bis 1918
Land Russisches Kaiserreich 1721Russisches Kaiserreich Russisches Kaiserreich
Streitkräfte Russisches Kaiserreich 1721Russisches Kaiserreich Kaiserlich Russische Armee
Typ Armee
Schlachten Erster Weltkrieg

Die 6. Armee des Russischen Kaiserreichs war eine Armee, die während des Ersten Weltkrieges eingesetzt wurde. Die Armee wurde im Juli 1914 nach dem Eintritt Russlands in den Ersten Weltkrieg gegründet und 1918 aufgelöst.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 6. Armee operierte zu Kriegsbeginn selbständig und diente zur Sicherung im Raum Sankt Petersburg. Sie bestand aus dem XXII. Korps und umfasste nur vier Infanterie- und eine verstärkte Kavallerie-Division. Nach dem Kriegseintritt Rumäniens im August 1916 wurde das AOK 6 von der nördlichen Ostfront an den rumänischen Kriegsschauplatz verlegt und hielt mit dem XLVII. Armeekorps den südlichen Abschnitt in der Dobrudscha.

Kommandeure[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]