6. Oktober

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der 6. Oktober ist der 279. Tag des gregorianischen Kalenders (der 280. in Schaltjahren), somit bleiben 86 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
September · Oktober · November
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

105 v. Chr.: Wanderzüge der Kimbern und Teutonen
Maria II. 1846
1849: Hinrichtung des Grafen Batthyány
1939: Polen wird besetzt
1973: Der ägyptische Angriff (links)

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1829: Nachträgliche Darstellung der Rainhill Trials

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1600: Jacopo Peri
1860: Felice Beato: Turm des Gottes der Literatur
1871: Einweihung des Brunnens
  • 1871: Der Tyler Davidson Fountain in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio wird vor rund 20.000 Menschen enthüllt. Der Stifter Henry Probasco möchte damit seinem Geschäftspartner Tyler Davidson ein Denkmal setzen und gleichzeitig den Alkoholismus in seiner Stadt eindämmen. Der Brunnen wird zum Wahrzeichen Cincinnatis und der meistbesuchte Brunnen der USA.
1889: Das Moulin Rouge auf dem Boulevard de Clichy in Paris
1927: Werbeplakat für The Jazz Singer

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1760: Der feierliche Einzug von Isabella von Parma in Wien

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1689: Alexander VIII.

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1986: K-219 nach der Explosion an der Oberfläche

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1889: Der Kibo

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 18. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Matteo Ricci (* 1552)

18. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1801–1850[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jenny Lind (* 1820)

1851–1900[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Maria Jeritza (* 1887)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1925[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1926–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Riccardo Giacconi (* 1931)
Mario Capecchi (* 1937)

1951–1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1976–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sophia Thomalla (* 1989)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 16. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

16. bis 18. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Marie Thérèse Rodet Geoffrin († 1777)

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Graf Latour († 1848)
Frances Trollope († 1863)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1951–1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1976–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anwar as-Sadat († 1981)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Werner Maihofer († 2009)

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirchliche Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


Commons: 6. Oktober – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien