6lack

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
6lack (2017)
6lack (2017)
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Alben[1]
Free 6lack
  US 34 
Platin
Platin
10.12.2016 (72 Wo.)
East Atlanta Love Letter
  DE 44 21.09.2018 (1 Wo.)
  AT 30 28.09.2018 (1 Wo.)
  CH 19 23.09.2018 (2 Wo.)
  UK 19 27.09.2018 (5 Wo.)
  US 3 
Gold
Gold
29.09.2018 (30 Wo.)
EPs[1]
6pc Hot EP
  US 15 11.07.2020 (2 Wo.)
Singles[1]
Prblms
  US 72 
Dreifachplatin
×3
Dreifachplatin
13.05.2017 (8 Wo.)
OTW (mit Khalid & Ty Dolla Sign)
  UK 60 
Gold
Gold
03.05.2018 (9 Wo.)
  US 57 
Doppelplatin
×2
Doppelplatin
05.05.2018 (18 Wo.)
Pretty Little Fears (feat. J. Cole)
  UK 86 
Silber
Silber
27.09.2018 (1 Wo.)
  US 76 
Platin
Platin
29.09.2018 (1 Wo.)
Only Want You (Rita Ora feat. 6lack)
  UK 60 06.12.2018 (11 Wo.)
Know My Rights (feat. Lil Baby)
  US 75 11.07.2020 (1 Wo.)
Stay Down (mit Lil Durk & Young Thug)
  US 73 14.11.2020 (…Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig/2020 Wo.)
Calling My Phone (mit Lil Tjay)
  DE 32 19.02.2021 (6 Wo.)
  AT 19 26.02.2021 (…Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig/2021 Wo.)
  CH 10 21.02.2021 (11 Wo.)
  UK 2 
Silber
Silber
19.02.2021 (…Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig/2021 Wo.)
  US 3 
Platin
Platin
27.02.2021 (…Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig/2021 Wo.)
Let Go My Hand (mit J. Cole & Bas)
  US 19 29.05.2021 (…Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufig/2021 Wo.)

Ricardo Valdez Valentine (* 24. Juni 1992 in Baltimore, Maryland), besser bekannt unter seinem Pseudonym 6lack (auch 6LACK; ausgesprochen als Black) ist ein US-amerikanischer Rapper, Sänger und Songwriter aus Atlanta, Georgia.[2] Seinen Durchbruch schaffte er mit seinem Song Prblms, welcher im Juni 2016 erschien.[3] November selben Jahres wurde er von der Rolling Stone als einer von zehn zu den besten Newcomern gewählt.[4] Er steht derzeit bei Love Renaissance und Interscope Records unter Vertrag.[5][6][7]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ricardo Valdez Valentine ist am 24. Juni 1992 in Baltimore, Maryland geboren. 1997 ist er mit seinen Eltern nach Atlanta umgezogen.[8]

Im Juli 2011 unterschrieb 6lack einen Vertrag bei einem unabhängigen Musiklabel, was er jedoch nicht näher erläuterte.[9] Anschließend verließ er die Valdosta State University um sich voll und ganz der Musik zu widmen.[9] In den nächsten drei Jahren veröffentlichte er seine Musik auf SoundCloud und erlangte so erste Aufmerksamkeit.[10] Später verließ er sein Label aufgrund von Unstimmigkeiten und unterschrieb bei LoveRenaissance und Interscope Records.[2][9]

Am 18. November 2016 erschien sein Debütalbum Free 6lack, welches Platz 34 der Billboard 200 erreichte.[11]

6lack hat eine Tochter namens Syx Rose Valentine.[12][13]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studioalben

  • 2016: Free 6lack
  • 2018: East Atlanta Love Letter

Singles

  • 2016: Ex Calling (US: PlatinPlatin)
  • 2016: Prblms (UK: SilberSilber)
  • 2016: Bless Me
  • 2016: Loyal
  • 2017: First Fuck (mit Jhené Aiko, US: GoldGold)
  • 2017: That Far
  • 2017: Grab The Wheel (mit Timbaland)
  • 2017: Free (US: GoldGold)
  • 2018: Cutting Ties
  • 2018: OTW (mit Khalid & Ty Dolla $ign)
  • 2018: Switch (US: GoldGold)
  • 2018: Nonchalant (US: GoldGold)
  • 2019: Mushroom Chocolate (mit QUIN)
  • 2019: It’s Not U It’s Me (mit Bea Miller)
  • 2021: Calling My Phone (mit Lil Tjay)

Gastbeiträge

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Goldene Schallplatte

  • AustralienAustralien Australien
    • 2020: für die Single Switch
    • 2020: für die Single That Far
  • DanemarkDänemark Dänemark
    • 2018: für die Single OTW
  • KanadaKanada Kanada
    • 2020: für das Album Free 6lack
    • 2020: für das Album East Atlanta Love Letter
    • 2020: für das Lied Luving U
    • 2020: für das Lied Never Know
    • 2020: für das Lied Seasons
    • 2020: für die Single Free
    • 2020: für die Single Switch
    • 2021: für die Single Calling My Phone
  • NeuseelandNeuseeland Neuseeland
    • 2018: für die Single OTW
    • 2021: für die Single Calling My Phone
  • PortugalPortugal Portugal
    • 2021: für die Single Calling My Phone[14]
  • SchwedenSchweden Schweden
    • 2018: für die Single OTW
    • 2021: für die Single Calling My Phone
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
    • 2020: für das Lied East Atlanta Love Letter
    • 2020: für das Lied Luving U
    • 2020: für das Lied Seasons
    • 2021: für das Lied Never Know

Platin-Schallplatte

  • AustralienAustralien Australien
    • 2021: für die Single Calling My Phone
  • KanadaKanada Kanada
    • 2020: für die Single Imported
    • 2020: für die Single Ex Calling
    • 2020: für die Single Pretty Little Fears

2× Platin-Schallplatte

  • KanadaKanada Kanada
    • 2019: für die Single OTW
    • 2020: für die Single Prblms

3× Platin-Schallplatte

Anmerkung: Auszeichnungen in Ländern aus den Charttabellen bzw. Chartboxen sind in ebendiesen zu finden.

Land/RegionAus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnungen, Verkäufe, Quellen)
Silver record icon.svg Silber Gold record icon.svg Gold Platinum record icon.svg Platin Ver­käu­fe Quel­len
Australien (ARIA) Australien (ARIA) 0! S Gold record icon.svg 2× Gold2 Platinum record icon.svg 4× Platin4 350.000 aria.com.au
Dänemark (IFPI) Dänemark (IFPI) 0! S Gold record icon.svg Gold1 0! P 45.000 ifpi.dk
Kanada (MC) Kanada (MC) 0! S Gold record icon.svg 8× Gold8 Platinum record icon.svg 7× Platin7 880.000 musiccanada.com
Neuseeland (RMNZ) Neuseeland (RMNZ) 0! S Gold record icon.svg 2× Gold2 0! P 30.000 nztop40.co.nz
Portugal (AFP) Portugal (AFP) 0! S Gold record icon.svg Gold1 0! P 5.000 Einzelnachweise
Schweden (IFPI) Schweden (IFPI) 0! S Gold record icon.svg 2× Gold2 0! P 40.000 sverigetopplistan.se
Vereinigte Staaten (RIAA) Vereinigte Staaten (RIAA) 0! S Gold record icon.svg 9× Gold9 Platinum record icon.svg 10× Platin10 14.500.000 riaa.com
Vereinigtes Königreich (BPI) Vereinigtes Königreich (BPI) Silver record icon.svg 3× Silber3 Gold record icon.svg Gold1 0! P 1.000.000 bpi.co.uk
Insgesamt Silver record icon.svg 3× Silber3 Gold record icon.svg 26× Gold26 Platinum record icon.svg 21× Platin21

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Chartquellen: DE AT CH UK US
  2. a b Meet 6LACK, The Atlanta Artist Whose Song "PRBLMS" Is Destined To be A Hit. Abgerufen am 21. August 2017 (englisch).
  3. Daily Discovery: 6LACK. In: PigeonsandPlanes. (pigeonsandplanes.com [abgerufen am 21. August 2017]).
  4. Daily Discovery: 6LACK. In: PigeonsandPlanes. (pigeonsandplanes.com [abgerufen am 21. August 2017]).
  5. Meet 6LACK, The Atlanta R&B Singer Making Monochrome Songs About Freedom. Abgerufen am 21. August 2017.
  6. Meet 6LACK, LoveRenaissance’s New R&B Star in the Making. In: DJBooth. (djbooth.net [abgerufen am 21. August 2017]).
  7. 6LACK – Biography | Billboard. Abgerufen am 21. August 2017 (englisch).
  8. 6lack Talks Industry Growing Pains, Love Songs & Moody Debut Album 'Free 6lack'. In: Billboard. (billboard.com [abgerufen am 21. August 2017]).
  9. a b c Everything You Need To Know About 6LACK. In: HotNewHipHop. (hotnewhiphop.com [abgerufen am 21. August 2017]).
  10. 6LACK. Abgerufen am 21. August 2017.
  11. 6LACK – Chart history | Billboard. Abgerufen am 21. August 2017 (englisch).
  12. 6LACK Announces Birth Of His Daughter. In: HotNewHipHop. (hotnewhiphop.com [abgerufen am 21. August 2017]).
  13. Instagram-Beitrag von 6LACK • 21. Feb 2017 um 21:52 Uhr. Abgerufen am 21. August 2017.
  14. Gold für Calling My Phone in Portugal