745

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 7. Jahrhundert | 8. Jahrhundert | 9. Jahrhundert |
| 710er | 720er | 730er | 740er | 750er | 760er | 770er |
◄◄ | | 741 | 742 | 743 | 744 | 745 | 746 | 747 | 748 | 749 | | ►►

Staatsoberhäupter

745
Das zweite Göktürken-Reich um das Jahr 700
Das zweite Göktürken-Reich geht unter.
An seine Stelle tritt das Großreich der Uiguren.
745 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 193/194 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 737/738
Buddhistische Zeitrechnung 1288/89 (südlicher Buddhismus); 1287/88 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 57. (58.) Zyklus

Jahr des Holz-Hahns 乙酉 (am Beginn des Jahres Holz-Affe 甲申)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 107/108 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 123/124 (um den 21. März)
Islamische Zeitrechnung 127/128 (2./3. Oktober)
Jüdischer Kalender 4505/06 (1./2. September)
Koptischer Kalender 461/462
Römischer Kalender ab urbe condita MXDVIII (1498)

Ära Diokletians: 461/462 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1055/56 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1056/57 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 783
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 801/802 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uiguren-Fürst, Wandmalerei aus Bezeklik (Tarimbecken, bei Turfan) 8./9. Jahrhundert

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]