8. November

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 8. November ist der 312. Tag des gregorianischen Kalenders (der 313. in Schaltjahren), somit bleiben 53 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Oktober · November · Dezember
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1519: Cortez’ Eroberungszug durch Mexiko
1520: Stockholmer Blutbad
1620: Die Schlacht am Weißen Berg
1832: Der erste Herzog von Terceira
1864: Abraham Lincoln
Präsidentschaftswahl in den USA 1892
Wahlmännerverteilung 1932
1960: John F. Kennedy
1960: US-Präsidentschaftswahl
1988: George Bush
2006: George W. Bush verabschiedet Donald Rumsfeld

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1895: Röntgen-Bild von 1896

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1973: der ehemalige Arbre du Ténéré

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Milton Bradley (* 1836)
Gottlob Frege (* 1848)
Qiu Jin (* 1875)
Franz-Josef Wuermeling (* 1900)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Peter Weiss
(* 1916)
Alain Delon
(* 1935)

1951–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Johannes Duns Scotus († 1308)

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wjatscheslaw Michailowitsch Molotow († 1986)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Witali Ginsburg († 2009)

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirchliche Gedenktage
    • Willehad, Glaubensbote bei den Friesen, erster Bischof von Bremen (evangelisch, römisch-katholisch, orthodox)
    • Johann von Staupitz, deutscher Priester (evangelisch: LCMS)

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 8. November – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. chronik.net Tageseintrag für 8. November 1954
    Auswärtiges Amt: Äthiopien – Beziehungen zu Deutschland