ACA-VDCA Cricket Stadium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
ACA-VDCA Cricket Stadium
Vizag2ndInnings-2016Nov21.jpg
ACA-VDCA Cricket Stadium
Daten
Ort Visakhapatnam, Indien
Koordinaten 17° 47′ 50,6″ N, 83° 21′ 6,8″ OKoordinaten: 17° 47′ 50,6″ N, 83° 21′ 6,8″ O
Eigentümer Sports Authority of Andhra Pradesh
Betreiber Andhra cricket team
Eröffnung 2003
Oberfläche Rasen
Kapazität 27.500
Verein(e)

Das ACA-VDCA Cricket Stadium, auch benannt als Dr. Y. S. Rajashekhar Reddy International Cricket Stadium, ist ein Cricket-Stadion in Visakhapatnam, Indien.

Kapazität & Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Stadion hat eine Kapazität von 27.500 Plätzen und ist mit einer Flutlichtanlage ausgestattet. Die beiden Wicketenden sind das Vizzy End und das DV Subba Rao End.

Internationales Cricket[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das erste One-Day International wurde hier im April 2005 zwischen Indien und Pakistan ausgetragen.[1] Seitdem war es Spielstätte mehrerer internationaler Begegnungen. Das erste Test-Match in diesem Stadion fand im November 2016 zwischen Indien und England statt.[2]

Nationales Cricket[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Stadion ist die Heimstätte von Andhra Pradesh im nationalen indischen Cricket. Auch war es Austragungsstätte für Zahlreiche IPL-Teams. Dazu zählen Deccan Chargers, Sunrisers Hyderabad, Rising Pune Supergiants und Mumbai Indians.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 2nd ODI, Pakistan tour of India at Visakhapatnam, Apr 5 2005 (englisch) Cricinfo. Abgerufen am 30. November 2019.
  2. 2nd Test, England tour of India at Visakhapatnam, Nov 17-21 2016 (englisch) Cricinfo. Abgerufen am 30. November 2019.