ACS Berceni

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
ACS Berceni
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Asociația Club Sportiv Berceni
Sitz Berceni
Gründung 1957
Farben Blau-Weiß
Erste Mannschaft
Trainer RumänienRumänien Marin Dragnea
Spielstätte Stadionul Berceni
Plätze 2.600
Liga Liga II
2014/15 10. Platz in Staffel 1

ACS Berceni ist ein rumänischer Fußballverein aus Berceni, Kreis Ilfov. Er spielt seit 2013 in der zweiten rumänischen Liga, der Liga II.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ACS Berceni wurde im Jahr 1957 gegründet und spielte 50 Jahre lang in den unteren Ligen, ehe der Klub im Jahr 2008 erstmals in die Liga III aufstieg. Nach dem Klassenerhalt in der Saison 2008/09 kämpfte der Klub in den folgenden Jahren um den Aufstieg in die Liga II, der als Zweit- oder Drittplatzierter zunächst verpasst wurde. Die Saison 2012/13 konnte der Verein in der Staffel 3 mit 15 Punkten Vorsprung abschließen und aufsteigen. In der ersten Spielzeit in der Liga II erreichte Berceni die Aufstiegsrunde und schloss diese auf dem fünften Platz ab.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Aufstieg in die Liga II: 2013

Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]