AGL Energy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
AGL Energy Ltd
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN AU000000AGK9
Gründung 2006 (1837)
Sitz North Sydney Council, AustralienAustralien Australien
Leitung Michael Fraser (CEO)
Branche Energie
Website www.agl.com.au

AGL Energy ist ein australisches Unternehmen und für Endkunden der größte australische Anbieter von Gas und Elektrizität, mit über sechs Millionen Kunden. Der Unternehmenssitz liegt in St Leonards, im North Sydney Council. AGL Energy ist im australischen Aktienindex S&P/ASX 50 gelistet.

Gegründet wurde das Unternehmen als Australian Gas Light Company in Sydney im Jahre 1837. Nach einer Serie von Umstrukturierungen, zusammen mit dem Unternehmen Alinta im Jahr 2006, nahm die Nachfolgerfirma den heutigen Namen AGL Energy an. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen in erneuerbare Energien investiert wie Windfarmen und ein Wasserkraftwerk in Victoria's High Country.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]