ANZ Tasmanian International 2002

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
ANZ Tasmanian International 2002
Datum 4.1.2002 – 12.1.2002
Auflage 9
Navigation 2001 ◄ 2002 ► 2003
WTA Tour
Austragungsort Hobart
AustralienAustralien Australien
Turniernummer 1050
Kategorie WTA Tier V
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D/2Q
Preisgeld 110.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) ItalienItalien Rita Grande
Vorjahressieger (Doppel) SimbabweSimbabwe Cara Black
RusslandRussland Jelena Lichowzewa
Sieger (Einzel) SlowakeiSlowakei Martina Suchá
Sieger (Doppel) ItalienItalien Tathiana Garbin
ItalienItalien Rita Grande
Letzte direkte Annahme Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kristina Brandi (79)
Stand: 14. November 2014

Das ANZ Tasmanian International 2002 war ein Tennis-Hartplatzturnier für Frauen in Hobart. Es war Teil der WTA Tour 2002 und fand vom 4. bis 12. Januar 2002 statt.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. ItalienItalien Rita Grande Viertelfinale
02. ArgentinienArgentinien Paola Suárez Achtelfinale
03. RusslandRussland Nadja Petrowa Rückzug
04. SpanienSpanien Gala León García 1. Runde

05. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Meilen Tu Viertelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
06. SudafrikaSüdafrika Joannette Kruger 1. Runde

07. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Amy Frazier Halbfinale

08. AustralienAustralien Nicole Pratt Halbfinale

09. ArgentinienArgentinien Mariana Díaz-Oliva 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  ItalienItalien R. Grande 6 6                          
   UngarnUngarn R. Kuti Kis 4 3     1  ItalienItalien R. Grande 6 5 6
WC  AustralienAustralien C. Wheeler 1 7 3   LL  OsterreichÖsterreich B. Schwartz 4 7 4  
LL  OsterreichÖsterreich B. Schwartz 6 5 6     1  ItalienItalien R. Grande 2 2  
WC  FrankreichFrankreich M. Pierce 6 6        SpanienSpanien A. Medina Garrigues 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Brandi 0 3     WC  FrankreichFrankreich M. Pierce 5 4    
   SpanienSpanien A. Medina Garrigues 6 6        SpanienSpanien A. Medina Garrigues 7 6    
9  ArgentinienArgentinien M. Díaz-Oliva 2 2          SpanienSpanien A. Medina Garrigues 6 3 6
4  SpanienSpanien G. León García 63 5     7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 2 6 4  
   SpanienSpanien M. Marrero 7 7        SpanienSpanien M. Marrero 2 0    
   DeutschlandDeutschland A. Roesch 2 4        SlowakeiSlowakei J. Husárová 6 6    
   SlowakeiSlowakei J. Husárová 6 6          SlowakeiSlowakei J. Husárová 2 7 2
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Irvin 2 4     7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 6 5 6  
   SchweizSchweiz E. Gagliardi 6 6        SchweizSchweiz E. Gagliardi 65 4    
LL  FrankreichFrankreich C. Beigbeder 3 2     7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 7 6    
7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 6 6          SpanienSpanien A. Medina Garrigues 67 1  
8  AustralienAustralien N. Pratt 6 6        SlowakeiSlowakei M. Suchá 7 6  
   FrankreichFrankreich V. Razzano 2 3     8  AustralienAustralien N. Pratt 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hopkins 6 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hopkins 1 3    
   DeutschlandDeutschland B. Lamade 1 1       8  AustralienAustralien N. Pratt 6 7  
Q  SlowakeiSlowakei L. Dlhopolcova 3 66     5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Tu 4 63    
Q  FrankreichFrankreich S. Foretz 6 7     Q  FrankreichFrankreich S. Foretz 5 0    
   SimbabweSimbabwe C. Black 4 3     5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Tu 7 6    
5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Tu 6 6       8  AustralienAustralien N. Pratt 6 4 4
6  SudafrikaSüdafrika J. Kruger 3 63        SlowakeiSlowakei M. Suchá 1 6 6  
Q  DeutschlandDeutschland M. Müller 6 7     Q  DeutschlandDeutschland M. Müller 5 4    
   SlowakeiSlowakei M. Suchá 4 7 6      SlowakeiSlowakei M. Suchá 7 6    
   SpanienSpanien V. Ruano Pascual 6 69 2        SlowakeiSlowakei M. Suchá 1 7 6
   Weissrussland 1995Weißrussland T. Putschak 5 2        RusslandRussland A. Schidkowa 6 5 4  
   RusslandRussland A. Schidkowa 7 6        RusslandRussland A. Schidkowa 1 6 6  
Q  UkraineUkraine O. Tatarkowa 3 3     2  ArgentinienArgentinien P. Suárez 6 1 2  
2  ArgentinienArgentinien P. Suárez 6 6      

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. SpanienSpanien Virginia Ruano Pascual
ArgentinienArgentinien Paola Suárez
Halbfinale
02. SimbabweSimbabwe Cara Black
AustralienAustralien Nicole Pratt
Viertelfinale
03. ItalienItalien Tathiana Garbin
ItalienItalien Rita Grande
Sieg
04. SpanienSpanien María José Martínez Sánchez
SpanienSpanien Anabel Medina Garrigues
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SpanienSpanien V. Ruano Pascual
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
7 6          
   SchweizSchweiz E. Gagliardi
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Tu
5 3       1  SpanienSpanien V. Ruano Pascual
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
6 6    
   AustralienAustralien S. Stone
 AustralienAustralien S. Stosur
w. o.        AustralienAustralien S. Stone
 AustralienAustralien S. Stosur
2 2    
Q  SlowakeiSlowakei E. Fislová
 SlowakeiSlowakei Ľ. Kurhajcová
            1  SpanienSpanien V. Ruano Pascual
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
4 2    
4  SpanienSpanien M. J. Martínez Sánchez
 SpanienSpanien A. Medina Garrigues
6 6       WC  AustralienAustralien C. Barclay
 AustralienAustralien C. Wheeler
6 6    
   ArgentinienArgentinien M. Díaz-Oliva
 ArgentinienArgentinien E. Krauth
1 3       4  SpanienSpanien M. J. Martínez Sánchez
 SpanienSpanien A. Medina Garrigues
6 3 3  
WC  AustralienAustralien C. Barclay
 AustralienAustralien C. Wheeler
6 6     WC  AustralienAustralien C. Barclay
 AustralienAustralien C. Wheeler
2 6 6  
   DeutschlandDeutschland B. Lamade
 DeutschlandDeutschland M. Müller
1 1         WC  AustralienAustralien C. Barclay
 AustralienAustralien C. Wheeler
2 63  
   RusslandRussland A. Schidkowa
 Weissrussland 1995Weißrussland T. Putschak
7 7       3  ItalienItalien T. Garbin
 ItalienItalien R. Grande
6 7  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Brandi
 SudafrikaSüdafrika N. Grandin
5 66          RusslandRussland A. Schidkowa
 Weissrussland 1995Weißrussland T. Putschak
1 2      
   DeutschlandDeutschland A. Glass
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hopkins
4 3     3  ItalienItalien T. Garbin
 ItalienItalien R. Grande
6 6    
3  ItalienItalien T. Garbin
 ItalienItalien R. Grande
6 6         3  ItalienItalien T. Garbin
 ItalienItalien R. Grande
3 6 7
   SudafrikaSüdafrika K. Grant
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 5 4        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier
 SlowakeiSlowakei J. Husárová
6 3 5  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier
 SlowakeiSlowakei J. Husárová
0 7 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier
 SlowakeiSlowakei J. Husárová
w. o.    
   SudafrikaSüdafrika J. Kruger
 SpanienSpanien M. Marrero
5 2     2  SimbabweSimbabwe C. Black
 AustralienAustralien N. Pratt
       
2  SimbabweSimbabwe C. Black
 AustralienAustralien N. Pratt
7 6      

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]