ATP Challenger Bangkok-2

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Job Topgun Bangkok Open II
ATP Challenger Tour
Austragungsort Bangkok
ThailandThailand Thailand
Erste Austragung 2016
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 48E/4Q/16D
Preisgeld 54.160 US$
Stand: 16. Februar 2019

Das ATP Challenger Bangkok-2 (offizieller Name: „Job Topgun Bangkok Open II“) ist ein Tennisturnier in Bangkok, das 2016 zum ersten Mal ausgetragen wurde. Es ist Teil der ATP Challenger Tour und wird im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Liste der Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2019 AustralienAustralien James Duckworth SpanienSpanien Alejandro Davidovich Fokina 6:4, 6:3
2018 SpanienSpanien Marcel Granollers SpanienSpanien Enrique López-Pérez 4:6, 6:2, 6:0
2017 SerbienSerbien Janko Tipsarević China VolksrepublikVolksrepublik China Li Zhe 6:2, 6:3
2016 RusslandRussland Michail Juschny TschechienTschechien Adam Pavlásek 6:4, 6:1

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2019 China VolksrepublikVolksrepublik China Li Zhe
PortugalPortugal Gonçalo Oliveira
SpanienSpanien Enrique López Pérez
JapanJapan Hiroki Moriya
6:2, 6:1
2018 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten James Cerretani
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Joe Salisbury
SpanienSpanien Enrique López-Pérez
SpanienSpanien Pedro Martínez
6:75, 6:3, [10:8]
2017 ThailandThailand Sanchai Ratiwatana
ThailandThailand Sonchat Ratiwatana
FrankreichFrankreich Sadio Doumbia
FrankreichFrankreich Fabien Reboul
7:64, 7:5
2016 NiederlandeNiederlande Wesley Koolhof
NiederlandeNiederlande Matwé Middelkoop
DeutschlandDeutschland Gero Kretschmer
DeutschlandDeutschland Alexander Satschko
6:3, 7:61