ATP Challenger Lissabon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Lisboa Belém Open
ATP Challenger Tour
Austragungsort Lissabon
PortugalPortugal Portugal
Erste Austragung 2017
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 48E/4Q/16D
Preisgeld 46.600 
Stand: 15. Mai 2019

Das ATP Challenger Lissabon (offizieller Name: „Lisboa Belém Open“) ist ein Tennisturnier in Lissabon, das seit 2017 ausgetragen wird. Es ist Teil der ATP Challenger Tour und wird auf Sand ausgetragen.

Liste der Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2019 SpanienSpanien Roberto Carballés Baena ArgentinienArgentinien Facundo Bagnis 2:6, 7:65, 6:1
2018 SpanienSpanien Tommy Robredo ChileChile Christian Garín 3:6, 6:3, 6:2
2017 DeutschlandDeutschland Oscar Otte JapanJapan Taro Daniel 4:6, 6:1, 6:3

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2019 OsterreichÖsterreich Philipp Oswald
SlowakeiSlowakei Filip Polášek
ArgentinienArgentinien Guido Andreozzi
ArgentinienArgentinien Guillermo Durán
7:5, 6:2
2018 El SalvadorEl Salvador Marcelo Arévalo
MexikoMexiko Miguel Ángel Reyes-Varela
PolenPolen Tomasz Bednarek
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hunter Reese
6:3, 3:6, [10:1]
2017 SudafrikaSüdafrika Ruan Roelofse
IndonesienIndonesien Christopher Rungkat
PortugalPortugal Frederico Gil
PortugalPortugal Gonçalo Oliveira
7:67, 6:1