ATP Challenger Parma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Internazionali di Tennis Emilia Romagna
ATP Challenger Tour
Austragungsort Parma
ItalienItalien Italien
Erste Austragung 2019
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 48E/4Q/16D
Preisgeld 46.600 
Stand: 25. Juni 2019

Das ATP Challenger Parma (offizieller Name: „Internazionali di Tennis Emilia Romagna“) ist ein seit 2019 stattfindendes Tennisturnier in Parma. Es ist Teil der ATP Challenger Tour und wird im Freien auf Sand ausgetragen.

Siegerliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2019 SpanienSpanien Tommy Robredo ItalienItalien Federico Gaio 7:610, 5:7, 7:66

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2019 LitauenLitauen Laurynas Grigelis
ItalienItalien Andrea Pellegrino
UruguayUruguay Ariel Behar
EcuadorEcuador Gonzalo Escobar
1:6, 6:3, [10:7]