ATP Challenger Rijeka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Rijeka Open
ATP Challenger Tour
Austragungsort Rijeka
KroatienKroatien Kroatien
Erste Austragung 2007
Letzte Austragung 2011
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 30.000 
Stand: 14. August 2016

Das ATP Challenger Rijeka (offiziell: Rijeka Open) war ein Tennisturnier, das von 2007 bis 2011 jährlich in Rijeka, Kroatien stattfand. Es gehörte zur ATP Challenger Tour und wurde im Freien auf Sand gespielt. Paolo Lorenzi ist mit je einem Sieg in Einzel und Doppel Rekordsieger.

Liste der Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2011 PortugalPortugal Rui Machado SlowenienSlowenien Grega Žemlja 6:3, 6:0
2010 SlowenienSlowenien Blaž Kavčič SpanienSpanien Rubén Ramírez Hidalgo 6:4, 3:6, 7:65
2009 ItalienItalien Paolo Lorenzi SlowenienSlowenien Blaž Kavčič 6:3, 7:62
2008 ChileChile Nicolás Massú BelgienBelgien Christophe Rochus 6:2, 6:2
2007 KroatienKroatien Marin Čilić SlowenienSlowenien Lukáš Lacko 7:5, 6:2

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2011 ItalienItalien Paolo Lorenzi
BrasilienBrasilien Júlio Silva
KroatienKroatien Lovro Zovko
KroatienKroatien Dino Marcan
6:3, 6:2
2010 KanadaKanada Adil Shamasdin
KroatienKroatien Lovro Zovko
ArgentinienArgentinien Carlos Berlocq
SpanienSpanien Rubén Ramírez Hidalgo
1:6, 7:69, [10:5]
2009 ArgentinienArgentinien Sebastián Decoud
SpanienSpanien Miguel Ángel López Jaén
KroatienKroatien Ivan Dodig
KroatienKroatien Antonio Veić
7:67, 3:6, [10:8]
2008 TschechienTschechien Dušan Karol
TschechienTschechien Jaroslav Pospíšil
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alex Kuznetsov
BelgienBelgien Dick Norman
6:4, 6:4
2007 FrankreichFrankreich Jérôme Haehnel
MonacoMonaco Jean-René Lisnard
SlowakeiSlowakei Ivo Klec
SlowakeiSlowakei Lukáš Lacko
6:3, 6:4

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]