ATP Ostrava

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Czech Indoor (1994–95)
IPB Czech Indoor (1996–98)
ATP World Tour
Austragungsort Ostrava
TschechienTschechien Tschechien
Erste Austragung 1994
Letzte Austragung 1998
Kategorie International Series
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Teppich
Auslosung 28S/32Q/16D
Preisgeld 975.000 US$
Stand: 3. Oktober 2011

Das ATP-Turnier von Ostrava (offiziell Czech Indoor) war ein Tennisturnier in Ostrava und von 1994 bis 1998 Teil der ATP Tour. Es wurde in der ČEZ Aréna in Ostrava ausgetragen, die Spieloberfläche war Teppich. In den fünf Jahren gelang es außer David Prinosil keinem Spieler, das Turnier mehr als ein Mal zu gewinnen. Prinosil siegte 1996 im Einzel und 1998 im Doppel an der Seite von Nicolas Kiefer.

Siegerliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Finalergebnis
1994 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MaliVai Washington FrankreichFrankreich Arnaud Boetsch 4:6, 6:3, 6:3
1995 Sudafrika 1961Südafrika Wayne Ferreira Vereinigte StaatenVereinigte Staaten MaliVai Washington 3:6, 6:4, 6:3
1996 DeutschlandDeutschland David Prinosil TschechienTschechien Petr Korda 6:1, 6:2
1997 SlowakeiSlowakei Karol Kučera SchwedenSchweden Magnus Norman 6:2 Aufgabe
1998 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Andre Agassi SlowakeiSlowakei Ján Krošlák 6:2, 3:6, 6:3

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Finalergebnis
1994 TschechienTschechien Martin Damm
TschechienTschechien Karel Nováček
Sudafrika 1961Südafrika Gary Muller
Sudafrika 1961Südafrika Piet Norval
6:4, 1:6, 6:3
1995 SchwedenSchweden Jonas Björkman
ArgentinienArgentinien Javier Frana
FrankreichFrankreich Guy Forget
AustralienAustralien Patrick Rafter
6:7, 6:4, 7:6
1996 AustralienAustralien Sandon Stolle
TschechienTschechien Cyril Suk
SlowakeiSlowakei Ján Krošlák
SlowakeiSlowakei Karol Kučera
7:6, 6:3
1997 TschechienTschechien Jiří Novák
TschechienTschechien David Rikl
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Donald Johnson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Francisco Montana
6:2, 6:4
1998 DeutschlandDeutschland Nicolas Kiefer
DeutschlandDeutschland David Prinosil
SudafrikaSüdafrika David Adams
TschechienTschechien Pavel Vízner
6:4, 6:3

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]