AXELOS

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
AXELOS
Rechtsform Limited
Gründung 2013
Sitz 65 Gresham Street, London, England
Vorläufer Cabinet Office
Schwerpunkt ITSM, Projektmanagement
Methode ITIL, PRINCE2
Aktionsraum weltweit
Geschäftsführung Mark Basham
Eigentümer Cabinet Office (49 %), Capita (51 %)
Website www.axelos.com

Axelos (Eigenschreibweise AXELOS) ist Anbieter einer Reihe von Best-Practice-Methoden, die nach eigenen Angaben weltweit von Fachleuten in den Bereichen Projekt-, Programm- und Portfoliomanagement, IT-Service-Management und Cyber-Resilienz verwendet werden.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Axelos entstand im Juli 2013 als Joint Venture des Cabinet Office (49 %) und der Capita Group (51 %) und ist seitdem verantwortlich für die Best-Practice-Leitfäden, die bis 2000 von den britischen Behörden Central Computer and Telecommunications Agency (CCTA) und danach vom Office of Government Commerce (OGC) bearbeitet wurden.[2][3] Seit Januar 2018 ist Peoplecert als Examination Institute (EI) im Auftrag von Axelos für die Organisation und Durchführung der Zertifikatsprüfungen und die Koordination der Accredited Training Organizations (ATOs) zuständig.[4] Im Juli 2018 erschien mit My Axelos die Community-Plattform des Unternehmens.[5]

Portfolio[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • seit 1989: ITIL (Information Technology Infrastructure Library)
  • seit 1996: PRINCE2 (PRojects IN Controlled Environments)
  • seit 1999: MSP (Managing Successful Programmes)
  • seit 2002: M_o_R (Management of Risk)
  • seit 2005: P3M3
  • seit 2008: P3O (Portfolio, Programme and Project Offices)
  • seit 2010: MoV (Management of Value)
  • seit 2011: MoP (Management of Portfolios)
  • seit 2015: Resilia
  • seit 2015: PRINCE2 Agile
  • seit 2018: Agileshift

Verbreitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ITIL gilt als De-facto-Standard im Bereich IT-Service-Management und bei PRINCE2 handelt es sich – neben PMBOK Guide und IPMA ICB – um die laut eigener Angabe weltweit führende Projektmanagementmethode. Der Bekanntheitsgrad der beiden Methoden spiegelt sich auch in den Zertifizierungszahlen wider. Mit Stand Oktober 2021 gab es über 2 Mio. ITIL- und über 1,6 Mio. PRINCE2-zertifizierte Personen im Successful Candidates Register von Axelos.[6]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://www.axelos.com/about-axelos/media-centre/overview
  2. https://www.gov.uk/government/news/new-deal-will-market-government-professional-qualifications
  3. https://webarchive.nationalarchives.gov.uk/20110822131357/http://www.ogc.gov.uk/
  4. https://www.peoplecert.org/news-and-anouncements/PEOPLECERT%20signs%20exclusive%20multiyear%20agreement%20with%20AXELOS
  5. https://www.axelos.com/news/blogs/july-2018/my-axelos-leading-with-content
  6. https://www.axelos.com/successful-candidates-register