Abdullah Abu Ma'aruf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abdullah Abu Ma'aruf

Abdullah Abu Ma'aruf (hebräisch עבדאללה אבו מערוף, arabisch عبد الله أبو معروف, DMG ʿAbd Allāh Abū Maʿrūf, * 30. Dezember 1956 in Yarka) ist ein israelischer Mediziner und Politiker der Chadasch und der Parteikoalition Vereinten Liste.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abdullah Abu Ma'aruf gehört der Religionsgemeinschaft der Drusen an. Abdullah Abu Ma'aruf studierte Medizin an der Staatlichen Universität Sankt Petersburg. Als Arzt ist er in Israel tätig. Von Mai 2015 bis August 2017 war er Abgeordneter in der Knesset.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]