Abhishek Pal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abhishek Pal Leichtathletik
Nation IndienIndien Indien
Geburtstag 15. Juli 1997 (22 Jahre)
Geburtsort Uttar Pradesh, Indien
Karriere
Disziplin Langstreckenlauf
Status aktiv
Medaillenspiegel
Asienmeisterschaften 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
U20-Asienmeisterschaften 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Juniorenasienmeisterschaften
0Silber0 Ho-Chi-Minh-Stadt 2016 10.000 m
letzte Änderung: 24. April 2019

Abhishek Pal (* 15. Juli 1997 in Uttar Pradesh) ist ein indischer Leichtathlet, der im Langstreckenlauf antritt.

Sportliche Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste internationale Erfahrungen sammelte Abhishek Pal bei den Jugendasienspielen 2013 in Nanjing, bei denen er in 8:45,72 min die Bronzemedaille im 3000-Meter-Lauf gewann. Bei den Juniorenasienmeisterschaften 2016 in der Ho-Chi-Minh-Stadt gewann er in 31:24,06 min die Silbermedaille im 10.000-Meter-Lauf und belegte bei den U20-Weltmeisterschaften in Bydgoszcz in 30:22,86 min auf dem 22. Rang. 2019 wurde er bei den Asienmeisterschaften in Doha in 29:51,28 min Achter über 10.000 Meter und in 13:56,09 min Sechster über 5000 Meter.

Persönliche Bestzeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 5000 Meter: 13:50,10 min, 13. Mai 2018 in Oordegem
  • 10.000 Meter: 29:22,37 min, 17. März 2019 in Patiala

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]