Abiko (Chiba)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abiko-shi
我孫子市
Abiko
Geographische Lage in Japan
Abiko (Chiba) (Japan)
Red pog.svg
Region: Kantō
Präfektur: Chiba
Koordinaten: 35° 52′ N, 140° 2′ OKoordinaten: 35° 51′ 51″ N, 140° 1′ 42″ O
Basisdaten
Fläche: 43,19 km²
Einwohner: 131.483
(1. Juni 2016)
Bevölkerungsdichte: 3044 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 12222-0
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Abiko
Baum: Japanische Zelkove
Blume: Azalee
Vogel: Blässhuhn
Rathaus
Adresse: Abiko City Hall
1858 Abiko
Abiko-shi
Chiba 270-1192
Webadresse: http://www.city.abiko.chiba.jp
Lage Abikos in der Präfektur Chiba
Lage Abikos in der Präfektur

Abiko (jap. 我孫子市, -shi) ist eine Stadt der Präfektur Chiba im Osten von Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch Abiko fließt der Fluss Tone.

Die Stadt liegt südlich von Toride und nördlich von Kashiwa.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abiko bekam am 1. Juli 1970 das Stadtrecht.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Abiko – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien