Absagen und Einschränkungen von Veranstaltungen in Deutschland aufgrund der COVID-19-Pandemie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aufgrund der COVID-19-Pandemie in Deutschland wurden Veranstaltungen absagt oder eingeschränkt. Es handelt sich um die größte Welle von abgesagten Veranstaltungen in der Geschichte der Bundesrepublik. Der Bundesverband der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft schätzte am 27. März 2020, dass zwischen März und Mai 2020 etwa 80.000 Veranstaltungen würden abgesagt werden müssen. Der Schaden, der in diesem Zeitraum vermutlich entstehen würde, wurde damals auf etwa 1,25 Milliarden Euro geschätzt.[1]

Am 15. April 2020 teilte Bundeskanzlerin Angela Merkel auf einer Pressekonferenz mit, dass die Bundesregierung und die Ministerpräsidentenkonferenz beschlossen haben, Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 grundsätzlich zu untersagen. Konkrete Regelungen, insbesondere ab welcher Größe eine Veranstaltung als Großveranstaltung zählt, sollten allerdings durch die Bundesländer individuell getroffen werden.[2] Am 27. August 2020 beschlossen die Bundeskanzlerin und die Regierungschefs der Länder, dass Großveranstaltungen bis zum 31. Dezember 2020 im Prinzip verboten bleiben sollten.[3]

In der Mitte des Jahres 2020 wurde der Konsens, dass im Prinzip Großveranstaltungen unerwünscht seien, brüchig. Bereits am 16. Mai 2020 gab es die ersten „Geisterspiele“ der Fußball-Bundesliga ohne Publikum. Die ersten Spiele mit Publikum fanden zum Beginn der Bundesliga-Spielzeit 2020/2021 am 19. September 2020 statt (in Leipzig am 20. September mit 8500 Zuschauern[4]). Zum Ende der Lockerungswelle im Rahmen der COVID-19-Politik der zuständigen Gebietskörperschaften bedauerten es am 18. September 2020 Freunde der Silvesterfeier am Brandenburger Tor, dass in Berlin „nur“ 5000 Menschen an öffentlichen Feiern im Freien teilnehmen dürfen sollten. Üblich waren dort in vergangenen Jahren mehr als 100.000 den Jahreswechsel Feiernde. Dennoch war noch im September 2020 geplant, die Großveranstaltung im Dezember 2020/Januar 2021 stattfinden zu lassen.[5]

Behördliche Vorgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Robert Koch-Institut erließ am 18. März eine Handlungsempfehlung für Veranstaltungen. In der Handlungsempfehlung wird zugleich Bezug genommen auf einen Entschluss der Bundesregierung und der Ministerpräsidenten der Länder vom 12. März 2020 zu „Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland. Dazu zählen die Absage von Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern sowie ein Verzicht auf alle nicht notwendigen Veranstaltungen unter 1.000 Teilnehmern“.[6]

Am 15. April 2020 beschlossen die Bundeskanzlerin und die Regierungs-Chefs der Länder ein Verbot aller „Großveranstaltungen“ in Deutschland bis zum 31. August 2020.[7] Die noch zulässige Zahl gleichzeitig an einem Ort Anwesender betrug im Frühjahr 2020 in Nordrhein-Westfalen 5000, in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern 1000.[8] Veranstaltungen, die nicht als „Großveranstaltungen“ zu definieren sind, fallen unter andere Regelungen, im Fall von Musikdarbietungen etwa unter das Verbot des Betriebs von Bars, Kneipen und Diskotheken.[9]

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch im Sport wurden alle Großveranstaltungen abgesagt und der Spielbetrieb in allen Bundesligen eingestellt.[10] Ab Ende Mai begannen einige Bundesligen wieder mit dem Spielbetrieb, allerdings in Form von Geisterspielen ohne Publikum. Den Anfang machte dabei die Fußball-Bundesliga.[11][12] Am 15. September einigten sich die Chefinnen und Chefs der Staatskanzleien, dass bei Sportveranstaltungen wieder bis zu 20 Prozent der Plätze genutzt werden können. Das gilt zunächst für eine sechswöchige Testphase.[13]

Volksfeste und Weihnachtsmärkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Temporärer Freizeitpark als Ersatz für den ausgefallenen Stoppelmarkt in Vechta im September 2020
Einzeln stehendes Riesenrad auf dem Stadtplatz Deggendorf im Juli 2020

Im Sommer 2020 erlaubten einige Städte Schaustellern und anderen Gewerbetreibenden, die mit dem Betrieb ihrer Zelte, Buden und Fahrgeschäfte ihren Unterhalt sichern, ihrem Gewerbe zu ungewöhnlichen Zeiten und an ungewöhnlichen Orten nachzugehen, indem sie ihre Einrichtungen einzeln oder in kleinen Gruppen aufstellten. Einige Volksfeste, die vor dem 31. Oktober 2020 beginnen sollten, wurden nicht abgesagt. So beschloss etwa die Bremische Bürgerschaft, dass der für den Zeitraum vom 16. Oktober bis 1. November 2020 geplante Bremer Freimarkt 2020 nicht ausfallen solle.[14] Er solle an vier Wochenenden im Oktober 2020 als „Freizeitpark“ stattfinden. Die Zahl der Besucher pro Tag wurde beschränkt, und es wurde ein Alkoholverbot ausgesprochen.[15]

Als Alternative zu abgesagten bzw. in der traditionellen Form nicht genehmigungsfähigen Jahrmärkten wurden temporäre Freizeitparks, auch „Pop-up-Freizeitparks“ genannt, konzipiert. Als erstes Land erlaubte Nordrhein-Westfalen solche Parks. Die ersten temporären Freizeitparks wurden Ende Juni 2020 in Düsseldorf, Dortmund und Ibbenbüren eröffnet.[16]

Mit der Zunahme der Zahl Neuinfizierter zu Beginn des Herbsts 2020 endete die Phase der Lockerungen. So wurden beispielsweise Pop-up-Freizeitparks in Städten vorzeitig geschlossen, in denen die 7-Tage-Inzidenz den Wert von 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner überschritt. Eine große Zahl von Veranstaltungen erschien nach der Verordnung des „Lockdown light“ für die Zeit vom 2. bis zum 29. November 2020 nicht mehr als durchführbar, zumal bereits Anfang November 2020 klar war, dass am 1. Advent (29. November) 2020 viele Veranstaltungen nicht würden stattfinden dürfen.

Einzelne Städte planten Veranstaltungen in Freizeitparks als Alternative zu traditionellen Weihnachtsmärkten.[17] Schausteller, die in den ersten Monaten des Jahres 2020 keine Einnahmen erzielt hatten, begrüßten es im Spätsommer 2020, dass durch temporäre Freizeitparks das Risiko eines Konkurses etwas geringer geworden sei. Sie vermissten aber seinerzeit eine größere Unterstützung seitens der Politik.[18]

Gottesdienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Frühjahr 2020 waren Präsenzgottesdienste für jede Religionsgemeinschaft verboten; als Alternative zu ihnen wurden Gottesdienstübertragungen per Livestream und im Fernsehen stark ausgebaut.[19]

Als während des Lockdowns keine Gottesdienste stattfinden konnten, läuteten dreimal täglich – morgens, mittags und abends – die Kirchenglocken mehrere Minuten lang, als Zeichen der Verbundenheit und des christlichen Miteinanders mit Corona-Erkrankten.[20][21]

Da sich bereits im Herbst 2020 abzeichnete, dass die Advents- und Weihnachtszeit anders verlaufen müsste als üblich,[22] sammelte ab Oktober 2020 das Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung der Evangelischen Kirche von Westfalen Ideen für eine COVID-19-konforme Gestaltung von Veranstaltungen mit religiösem Bezug in dieser Zeit.[23] Viele Pfarrgemeinden befürchteten in der Vorweihnachtszeit, dass einige ihrer Gemeindemitglieder während der Weihnachtstage keinen Platz in ihrer Kirche finden würden und ohne Teilnahme am Gottesdienst würden nach Hause geschickt werden müssen.

Liste abgesagter Veranstaltungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Info: In dieser Liste sollten nur abgesagte Großveranstaltungen[Anm. 1] und Messen[Anm. 2] aufgenommen werden, die bereits einen eigenständigen Artikel der konkreten Veranstaltung haben oder für die ein solcher eigenständiger Artikel erwartet werden kann. Durch die COVID-19-Pandemie in Deutschland kam es in Deutschland bisher zur Verschiebung oder Absage der im Folgenden genannten Veranstaltungen (sortiert nach ursprünglich geplantem Veranstaltungsbeginn):

März 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

April 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mai 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Juni 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Juli 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

August 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

September 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oktober 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

November 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dezember 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar 2021[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

März 2021[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mai 2021[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hamburger Hafengeburtstag (am 12. November 2020 abgesagt)
  • Die in Deutschland geplante Volkszählung wird auf Mai 2022 verschoben. Das Bundesinnenministerium teilte mit, wegen der Coronavirus-Pandemie habe die Vorbereitung nicht wie geplant erfolgen können.[221] Ebenfalls im Mai 2021 soll(te) der Zensus 2021 in allen Mitgliedsländern der EU stattfinden.
  • 61. Hessentag in Fulda (21. bis 30. Mai 2021) – abgesagt und auf 2026 verschoben[222]
  • Leipziger Buchmesse (27. bis 30. Mai, ursprünglich geplant für März 2021) – abgesagt[223]
  • Japan-Tag Düsseldorf (29. Mai 2021; am 19. Februar 2021 abgesagt; stattdessen sollen zahlreiche kleine Veranstaltungen über Monate verteilt, teils auch virtuell, durchgeführt werden)[224]

Juni 2021[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Informationsseiten zu abgesagten Veranstaltungen in den deutschen Bundesländern aufgrund der COVID-19-Pandemie:

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Eine Großveranstaltung ist eine besondere Form der Veranstaltung. Nach den Leitlinien von Ministerien liegt sie vor, wenn mindestens 100.000 Besucher erwartet werden, mehr als 5.000 Besucher gleichzeitig auf dem Gelände sind oder ein besonders erhöhtes Gefährdungspotenzial vorliegt. Es gibt jedoch keine einheitliche Definition. Ist das geplante Ereignis eine Großveranstaltung, werden besondere Anforderungen an den Veranstalter gestellt. So sind bereits in der Planung mehr Partner einzubinden und die Behörden verlangen, dass für einzelne relevante Abläufe Konzepte erstellt werden.
  2. Eine Messe bezeichnet einen einmal oder an mehreren bestimmten Tagen im Jahr abgehaltenen Waren- oder Geldmarkt, der sich vom Jahrmarkt durch seine überregionale Bedeutung abhebt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Veranstaltungswirtschaft fürchtet fatale Folgen durch Corona. wz.de; abgerufen 27. März 2020
  2. Corona-Krise: Kontaktsperren bleiben vorerst. tagesschau.de, abgerufen am 15. April 2020.
  3. Neuer Corona-Beschluss: Veranstaltungen - was ist wo erlaubt? kommunal.de, 27. August 2020, abgerufen am 10. November 2020.
  4. Leipzig schafft Fakten: Liga-Start mit Zuschauern genehmigt. sportschau.de, 1. September 2020, abgerufen am 20. September 2020.
  5. Trotz Corona: Silvesterfeier am Brandenburger Tor geplant - nur mit Anmeldung. rbb24.de, 18. September 2020, abgerufen am 20. September 2020.
  6. COVID-19: Allgemeine Prinzipien der Risikoeinschätzung und Handlungsempfehlung für Veranstaltungen. (PDF) Robert-Koch-Institut, 18. März 2020, abgerufen am 22. März 2020.
  7. Bund-Länder-Einigung zu Corona-Maßnahmen. Bundesregierung, 15. April 2020, abgerufen am 19. April 2020.
  8. Corona: Was ist die Definition einer „Großveranstaltung“? rollingstone.de, 18. April 2020, abgerufen am 19. April 2020.
  9. Andreas Haug: Wann eine Veranstaltung eine Großveranstaltung ist. Zum Beschluss des Verbots bis mindestens 31. August. Rockszene.de – Das Online Musikmagazin, 16. April 2020, abgerufen am 19. April 2020.
  10. Coronavirus-Ticker – KW 12 (16. bis 22.03.2020). 22. März 2020, abgerufen am 11. Juni 2020.
  11. Der Fahrplan für die Rest-Saison. In: tagesschau.de. 9. Mai 2020, abgerufen am 11. Juni 2020.
  12. Bundesliga ändert eigenes Hygienekonzept. faz.net, 10. Juni 2020, abgerufen am 11. Juni 2020.
  13. Fan-Rückkehr: Klubs dürfen 20 Prozent der Plätze nutzen. In: sportschau.de. 15. September 2020, abgerufen am 15. September 2020.
  14. Bremer Freimarkt findet als temporärer Freizeitpark statt. In: butenunbinnen.de. 11. September 2020, abgerufen am 12. September 2020.
  15. „Ischa Freipaak“: Schausteller stimmen Freimarkt-Alternative ohne Alkohol zu. In: kreiszeitung.de. 11. September 2020, abgerufen am 12. September 2020.
  16. Kommunen können nun entscheiden. Land NRW trifft Entscheidung für Pop-up-Freizeitparks – auch "FunDomio" in Dortmund betroffen. In: ruhr24.de. 14. Juli 2020, abgerufen am 31. August 2020.
  17. Patrick Arens: Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet 2020 trotz Coronavirus: Die aktuellen Pläne der Städte. In: ruhr24.de. 28. August 2020, abgerufen am 30. August 2020.
  18. „DüsselLand“ zieht gemischte Bilanz. In: aachener-zeitung.de. 2. August 2020, abgerufen am 31. August 2020.
  19. Gottesdienste im Livestream, Mediatheken und Rundfunkangebote. Abgerufen am 3. April 2020.
  20. Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM): Glockengeläut soll Christen ermutigen – Ausbreitung des Coronavirus hat sich in Thüringen etwas beschleunigt. Abgerufen am 3. April 2020.
  21. 24.03.2020 Glocken läuten zum Corona-Gebet. Abgerufen am 3. April 2020.
  22. Merkel schwört die Deutschen auf einen langen Corona-Winter ein. handelsblatt.com, 2. November 2020, abgerufen am 5. November 2020.
  23. „Stille Nacht“? Ideen für Aktionen und Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit 2020. Evangelische Kirche von Westfalen, 8. Oktober 2020, abgerufen am 5. November 2020.
  24. German open wegen Coronavirus abgesagt wdr.de, 29. Februar 2020
  25. Tourismus-Börse ITB in Berlin abgesagt. tagesschau.de, 28. Februar 2020
  26. Abgesagte Veranstaltungen in NRW rp-online.de, 29. Februar 2020
  27. IWA OutdoorClassics findet 2020 nicht statt. I. W. A. OutdoorClassics, 15. April 2020, abgerufen am 14. Mai 2020.
  28. Celler Wasa-Lauf. Abgerufen am 20. August 2020.
  29. Messe abgesagt, nur Limuna findet statt fr., 3. März 2020
  30. Presseinformation: LogiMAT 2020 abgesagt | LogiMAT 2020 – 18. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement. Abgerufen am 8. März 2020.
  31. EILMELDUNG: Verschiebung der IAW Messe in Köln, neuer Termin folgt in Kürze. Abgerufen am 16. März 2020.
  32. Neuer METAV-Termin steht fest. In: metav.de. 9. März 2020, abgerufen am 21. April 2020.
  33. messe-essen-digitalmedia.de (PDF) Pressemitteilung (PDF)
  34. LIT.COLOGNE UND LIT.KID.COLOGNE 2020 WERDEN ABGESAGT. Abgerufen am 10. März 2020.
  35. Coronavirus: Nockherberg wird verschoben – neuer Termin unklar, BR24, 8. März 2020, Abruf 9. März 2020
  36. Internationale Handwerksmesse wegen Coronavirus abgesagt. In: muenchen.de. Abgerufen am 12. März 2020.
  37. Coronavirus: Leipziger Buchmesse abgesagt – DER SPIEGEL – Kultur. Abgerufen am 12. März 2020.
  38. INTERNORGA wird verschoben. Abgerufen am 12. März 2020.
  39. a b Beethovenfest Bonn. In: nrw-tourismus.de. Abgerufen am 22. Juni 2020.
  40. Ralf Repöhler: Stadt sagt Send ab und hält am Wochenmarkt fest. In: muensterschezeitung.de. 10. März 2020, abgerufen am 16. April 2020.
  41. Nicole Lange, Uwe-Jens Ruhnau: Wegen Coronavirus: Düsseldorfer ProWein und weitere Messen verschoben. Abgerufen am 12. März 2020.
  42. Corona-Virus-Jahrestagung für Akustik DAGA 2020 in Hannover. Abgerufen am 12. März 2020.
  43. didacta 2020 wird verschoben. Landesmesse Stuttgart GmbH, 5. März 2020, abgerufen am 5. März 2020.
  44. Messtechnikmesse MEORGA in Frankfurt abgesagt. (PDF) Messe Frankfurt, 10. März 2020, abgerufen am 28. März 2020.
  45. Uwe Mathel: Verleihung des Grimme-Preises Ende März abgesagt. In: DWDL. 11. März 2020, abgerufen am 11. März 2020.
  46. Coronavirus: Hamburger Dom fällt aus. Norddeutscher Rundfunk, 12. März 2020, abgerufen am 13. März 2020.
  47. AIX is postponed. In: https://www.aircraftinteriorsexpo.com/. 5. März 2020, abgerufen am 7. März 2020.
  48. Musikmesse und Technikschau wegen Coronavirus abgesagt. In: delamar.de. 20. März 2020, abgerufen am 21. März 2020.
  49. analytica wird verschoben – neuer Termin: 19. – 22. Oktober 2020. analytica, 6. März 2020, abgerufen am 16. März 2020.
  50. MedTec Live verschoben – neuer Termin: 30.6 – 2.7. medteclive, 30. März 2020, abgerufen am 30. März 2020.
  51. hub.berlin & Big-Data.AI Summit postponed to 2021. hub.berlin, abgerufen am 16. März 2020 (englisch).
  52. Messe Friedrichshafen verschiebt Luftfahrtmesse AERO. In: www.aero-expo.com. Abgerufen am 10. März 2020.
  53. FIBO mit neuem Termin vom 1. bis 4. Oktober 2020. Abgerufen am 12. März 2020.
  54. Bremer Osterwiese wegen des Coronavirus abgesagt - buten un binnen. Abgerufen am 1. April 2020.
  55. Time Warp Germany. Abgerufen am 13. März 2020 (englisch).
  56. Wegen Corona: Auch das Nürnberger Volksfest ist abgesagt, abgerufen am 16. März 2020
  57. Was Sie zum Öcher Bend 2020 wissen müssen, Aachener Zeitung
  58. Hamburg-Marathon für den 13. September geplant. NDR, abgerufen am 1. April 2020.
  59. Keine Hannover Messe in 2020. In: hannovermesse.de. Hannover-Messe, 26. März 2020, abgerufen am 29. April 2020.
  60. WTA Tour suspended until May 2. In: wtatennis.com. 16. März 2020, abgerufen am 16. März 2020 (englisch).
  61. Trotz sehr gutem Anmeldestand: ART COLOGNE und COLOGNE FINE ART & DESIGN müssen nach politischer Entscheidung verschoben werden. In: https://www.artcologne.de/ Pressemitteilung. Abgerufen am 30. Oktober 2020.
  62. Alle Schützenfeste 2020 im Wendland absagt. In: Generalanzeiger, Lüchow. Abgerufen am 24. April 2020.
  63. Absage der Comiciade 2020
  64. 33. Parteitag der CDU Deutschlands wird verschoben. Christlich Demokratische Union Deutschlands, 12. März 2020, abgerufen am 12. März 2020.
  65. Nacht der Museen findet 2020 nicht statt. Stadt Frankfurt, 21. März 2020, abgerufen am 1. Juni 2020.
  66. AfD sagt Parteitag in Offenburg wegen Corona-Krise ab. Badische Zeitung, 12. März 2020, abgerufen am 22. Mai 2020.
  67. Olivia Kaiser: Das sind die Folgen für Mannheim. RNZ, 11. März 2020, abgerufen am selben Tage.
  68. Tennis-Turnier in München wegen Coronavirus abgesagt. In: welt.de. 18. März 2020, abgerufen am 19. März 2020.
  69. Entscheidung wegen Coronavirus: Stadt Stuttgart sagt das Frühlingsfest ab. In: Stuttgarter Zeitung. Abgerufen am 11. März 2020.
  70. Deutsches Chorfest 2020 in Leipzig findet nicht statt. Chorfest, abgerufen am 20. August 2020.
  71. Chorfest findet nicht statt. (PDF) In: deutscher-chorverband.de. März 2020, abgerufen im Juni 2020.
  72. Ausrichtung Schwimm DM ausgesetzt - Alle Informationen. In: Int. Deutsche Meisterschaften Schwimmen 2020. Abgerufen am 1. April 2020.
  73. Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH: MAYDAY 2020 wird verlegt!: 30.4.2020. Abgerufen am 13. April 2020.
  74. Rhein in Flammen 2020 - abgesagt! In: www.rhein-in-flammen.com. 12. März 2020, abgerufen am 13. März 2020.
  75. Myfest und Karneval der Kulturen abgesagt. In: berlin.de. 12. März 2020, abgerufen am 13. März 2020.
  76. Eschborn-Frankfurt reiht sich in die Serie der Absagen ein. In: radsport-news.com. 8. Juni 2020, abgerufen am 8. Juni 2020.
  77. Aktuelle Information zur IFAT 2020 in Zusammenhang mit dem Coronavirus. Abgerufen am 16. März 2020.
  78. PCIM 2020 abgesagt. In: mesago.com. Messe Nürnberg, 13. März 2020, abgerufen am 29. März 2020.
  79. SMTconnect abgesagt. In: mesago.com. Messe Nürnberg, 20. April 2020, abgerufen am 26. April 2020.
  80. T4M verschoben. In: messe-stuttgart.de. Messe Stuttgart, 20. April 2020, abgerufen am 26. April 2020.
  81. Cancellation of FMX 2020. Abgerufen am 12. März 2020 (englisch).
  82. Coronavirus: interpack 2020 wird verschoben. interpack, 13. März 2020, abgerufen am 16. März 2020.
  83. Hamburger Hafengeburtstag 2020 muss ausfallen. In: hamburg.de. Hamburg, abgerufen am 10. April 2020.
  84. Maiwoche 2020 abgesagt. In: osnabrueck.de. Abgerufen am 16. März 2020.
  85. Gäsbockbiker. In: xn--gsbockbiker-l8a.de. Abgerufen am 15. Oktober 2020.
  86. Tagungsort 2020 abgesagt - Mai-Tagung. Abgerufen am 19. März 2020.
  87. ILA 2020 wird abgesagt. (PDF) Abgerufen am 20. April 2020.
  88. Die Walkenrieder Kreuzgangkonzerte verschieben alle Sommerkonzerte ins Jahr 2021 Abgerufen am 1. Mai 2020.
  89. Japan-Tag Düsseldorf/NRW. Abgerufen am 30. März 2020.
  90. 71. ordentlicher Bundesparteitag. In: fdp.de. Freie Demokratische Partei, abgerufen am 19. Juni 2020.
  91. Wichtige Mitteilung. passionsspiele-oberammergau.de, abgerufen am 20. April 2020.
  92. Hamburger Spring- und Dressur-Derby verschoben. In: ndr.de. 8. April 2020, abgerufen am 10. April 2020.
  93. Deutsches Spring- und Dressur Derby | EN GARDE Marketing GmbH. Abgerufen am 19. August 2020.
  94. Techniktag Sinsheim abgesagt Abgerufen am 1. Mai 2020.
  95. Jubiläumsfestspiele verschoben Abgerufen am 1. Mai 2020.
  96. Wave-Gotik-Treffen 2020. In: festivalsunited.com. Abgerufen am 20. April 2020.
  97. Kulturelle Landpartie abgesagt. In: ejz.de. 17. März 2020, abgerufen am 20. März 2020.
  98. DFB-Pokal soll im Juni fortgesetzt werden - Finale am 4. Juli. In: focus.de. 11. Mai 2020, abgerufen am 31. Mai 2020.
  99. "Finaltag der Amateure" nicht am 23. Mai. In: ndr.de. 6. Mai 2020, abgerufen am 7. Mai 2020.
  100. Internationaler Feuerwerkswettbewerb wird auf 2021 verschoben. visit-hannover.com, abgerufen am 20. April 2020.
  101. Deutscher Alpenverein e.V. (DAV): Munich Boulder Week für Mai abgesagt - Munich Boulder Week - Wettkampf - Deutscher Alpenverein (DAV). Abgerufen am 3. September 2020.
  102. 109. Deutscher Bibliothekartag in Hannover 2020 —. Abgerufen am 9. April 2020 (deutsch).
  103. Wegen Corona: Erlanger Berg und Comic-Salon abgesagt. In: nordbayern.de. 16. April 2020, abgerufen am 18. April 2020.
  104. Myfest und Karneval der Kulturen abgesagt. In: berlin.de. 12. März 2020, abgerufen am 13. März 2020.
  105. CHIO Aachen 2020 abgesagt. In: chioaachen.de. 22. April 2020, abgerufen am 22. April 2020.
  106. Die photokina 2020 wird abgesagt, photokina Pressemitteilung, abgerufen am 1. April 2020
  107. IKARUS-FESTIVAL 2020 | IKARUS 2020 AUFGRUND VON COVID-19 ABGESAGT. 15. April 2020, abgerufen am 15. April 2020 (deutsch).
  108. a b c SPUTNIK SPRING BREAK, splash! und MELT-Festival wegen Coronavirus abgesagt | MDR.DE. In: mdr.de. Abgerufen am 21. April 2020.
  109. Rock-Hard-Festival 2020 abgesagt. Abgerufen am 21. April 2020.
  110. Absage wegen Corona: Heidenheimer Opernfestspiele finden 2020 nicht statt. In: Heidenheimer Zeitung. 20. April 2020, abgerufen am 21. April 2020.
  111. AFRICA FESTIVAL WÜRZBURG - The Original! Abgerufen am 13. Mai 2020.
  112. Absage Deutscher Mühlentag 2020. (PDF) Abgerufen am 18. Mai 2020.
  113. Titelkämpfe in Braunschweig werden neu terminiert. Abgerufen am 1. April 2020.
  114. a b c Festivals Highfield, Hurricane und South Side wegen Corona abgesagt | MDR.DE. In: mdr.de. Abgerufen am 16. April 2020.
  115. Hessentag in Bad Vilbel abgesagt, Frankfurter Allgemeine, 19. März 2020
  116. langenachtderwissenschaften.de am 12. März 2020
  117. Die „Finals Rhein-Ruhr 2020“ in Nordrhein-Westfalen werden verschoben. In: DIE FINALS. 27. März 2020, abgerufen am 1. April 2020 (deutsch).
  118. umweltfestival.de
  119. sueddeutsche.de
  120. Absage auf der Homepage vom Comic-Salon Erlangen
  121. you.de
  122. Corona-Virus: Interschutz 2020 in Hannover abgesagt → findet 2021 statt. In: Fireworld.at. 16. März 2020, abgerufen am 16. März 2020 (deutsch).
  123. Corona: Störtebeker-Festspiele 2020 abgesagt. NDR, abgerufen am 16. April 2020.
  124. Coronavirus breitet sich aus: drupa auf April 2021 verschoben. Abgerufen am 13. März 2020.
  125. 51. Harzburger Musiktage – Internationale Festspiele – abgesagt! Abgerufen am 13. Mai 2020.
  126. Wegen Corona: Stadt Bad Kissingen sagt das Festival „Kissinger Sommer 2020“ endgültig ab. Abgerufen am 25. Mai 2020.
  127. Neuhausen ob Eck: Southside Festival wegen Coronavirus abgesagt - Schwarzwälder Bote. In: Schwarzwälder Bote, Oberndorf. Abgerufen am 16. April 2020.
  128. Die Kieler Woche 2020 wird verschoben. Abgerufen am 1. April 2020.
  129. Rheingau Musik Festival 2020 abgesagt. Abgerufen am 1. Mai 2020.
  130. Gandersheimer Domfestspiele abgesagt DEWEZET: 28. April 2020, abgerufen am 1. Mai 2020.
  131. Ironman Hamburg wird verschoben. In: ndr.de. 6. April 2020, abgerufen am 7. April 2020.
  132. Die Münchner Opernfestspiele sind abgesagt. In: Abendzeitung. 16. April 2020, abgerufen am 18. April 2020.
  133. München: Tollwood-Sommerfestival wegen Corona abgesagt. Süddeutsche Zeitung, abgerufen am 21. April 2020.
  134. Mountainbike-WM in Albstadt endgültig abgesagt. In: suedostschweiz.ch. sda, 30. April 2020, abgerufen am 30. April 2020.
  135. Wir sehen uns 2021! In: filmfest-muenchen.de. 6. April 2020, abgerufen am 6. April 2020.
  136. Angesichts der aktuellen Situation zur Corona-Epidemie hat sich die Koelnmesse GmbH dazu entschieden, die vom 25.06.-27.06.2021 geplante CCXP COLOGNE abzusagen. In: ccxp-cologne.de. 10. Dezember 2020, abgerufen am 10. Dezember 2020.
  137. WTA and ATP announce further suspension of tours. In: wtatennis.com. 1. April 2020, abgerufen am 1. April 2020 (englisch).
  138. Abgesagt: Festspiele fallen Corona-Pandemie zum Opfer. Süddeutsche Zeitung, abgerufen am 15. April 2020.
  139. Karl-May-Spiele in Bad Segeberg: Saison 2020 abgesagt. NDR, abgerufen am 15. April 2020.
  140. Thüringer Schlossfestspiele Sondershausen fallen aus. Abgesagt am 17. April 2020.
  141. Wegen Corona: Fusion-Festival 2020 abgesagt. NDR, abgerufen am 16. April 2020.
  142. Informationen zum Cologne Pride 2020. KLuST e. V., abgerufen am 21. April 2020 (deutsch).
  143. Simon Hereth: Ruhrpott Rodeo 2020 aufgrund von Corona-Beschluss abgesagt. 15. April 2020, abgerufen am 15. April 2020 (deutsch).
  144. Schützen·fest 2020 ist abgesagt. Stadt Hannover, abgerufen am 26. April 2020.
  145. Kiliani fällt 2020 leider aus. Stadt Würzburg, abgerufen am 23. Mai 2020.
  146. Ann-Christin Busch: Schlagermove in Hamburg: Keine Absage – aber Ersatztermin steht schon. 15. April 2020, abgerufen am 15. April 2020 (deutsch).
  147. a b Wacken, Hurricane, Deichbrand und Airbeat One abgesagt. NDR, abgerufen am 16. April 2020.
  148. Absage: Rosenheimer Sommerfestival findet wegen Corona-Pandemie nicht statt. 15. April 2020, abgerufen am 15. April 2020.
  149. HANNOVER MESSE News: Keine HANNOVER MESSE in 2020. Abgerufen am 20. August 2020.
  150. Taubertal 100 Ultramarathon - Corona 2020. In: taubertal100.de. Abgerufen am 15. Oktober 2020.
  151. Münsters größtes Volksfest. Stadt Münster Ordnungsamt, abgerufen am 29. August 2020.
  152. Sebastian Latzel: Parookaville und wohl auch Haldern Pop betroffen: Corona kippt die Festivals. Abgerufen am 15. April 2020.
  153. Rock im Grünen 2020 Abgesagt. In: Herzmukke. Abgerufen am 20. August 2020.
  154. Bad Harzburger Rennwoche 2020 abgesagt. In: GaloppOnline. Abgerufen am 30. April 2020.
  155. Trister Sommer? Großveranstaltungen rund um Köln abgesagt. WDR, 16. April 2020, abgerufen am 13. Mai 2020.
  156. Kölner Lichter: Neuer Termin nicht möglich. WDR, 12. Mai 2020, abgerufen am 13. Mai 2020.
  157. Absage des Sommerdoms. Freie und Hansestadt Hamburg, abgerufen am 25. April 2020.
  158. Website Juicy Beats. In: juicybeats.net. Abgerufen am 17. April 2020.
  159. Tina Kampf: Auch "Das Fest" in Karlsruhe fällt wegen der Corona-Pandemie aus. In: bnn.de. Badische Neueste Nachrichten, 15. April 2020, abgerufen am 17. April 2020.
  160. Jan Brachmann: Wegen der Corona-Pandemie: Bayreuther Festspiele sind abgesagt. In: www.faz.net. 31. März 2020, abgerufen am 31. März 2020.
  161. Libori wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Stadt Paderborn: Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing, 16. April 2020, abgerufen am 27. Juni 2020.
  162. Wacken Open Air fällt aus - wegen Corona. In: ndr.de. 16. April 2020, abgerufen am 16. April 2020.
  163. AnimagiC 2020 in Mannheim offiziell abgesagt. In: anime2you.de. 23. April 2020, abgerufen am 24. April 2020.
  164. Das 45. Bardentreffen vom 31. Juli bis 2. August ist abgesagt! Abgerufen am 24. Juni 2020.
  165. Kulturufer. Abgerufen am 19. August 2020 (deutsch).
  166. NATURE ONE. Abgerufen am 7. Juli 2020.
  167. Hanse Sail wegen Corona-Pandemie für dieses Jahr abgesagt. Abgerufen am 15. April 2020.
  168. Keine Cranger Kirmes im August. In: cranger-kirmes.de. 21. April 2020, abgerufen am 22. April 2020.
  169. Olgas-Rock Festival | 07. & 08. August 2020 in Oberhausen | Eintritt Frei! Abgerufen am 25. April 2020.
  170. M’era Luna Festival 2020 wegen Coronavirus abgesagt. Abgerufen am 16. April 2020.
  171. Sebastian Latzel: Parookaville und wohl auch Haldern Pop betroffen: Corona kippt die Festivals. Abgerufen am 15. April 2020.
  172. Michael Heckers: Großveranstaltungen bis Ende August abgesagt: Kein Electrisize-Festival 2020 wegen Corona-Pandemie. Abgerufen am 15. April 2020.
  173. Corona-Krise: Straubinger Volksfest abgesagt. 15. April 2020, abgerufen am 15. April 2020.
  174. Was Sie zum Öcher Bend 2020 wissen müssen, Aachener Zeitung
  175. Reiner Kramer: Weder Stoppelmarkt noch „Die Toten Hosen“ in Vechta. nwzonline.de, 16. April 2020, abgerufen am 20. April 2020.
  176. potsdamer-schloessernacht.de am 17. April 2020
  177. Irish Folk Open Air 2020 - ABGESAGT
  178. Bundesregierung sagt Tag der offenen Tür wegen Corona-Pandemie ab. In: deutschlandfunk.de. Deutschlandfunk, 28. April 2020, abgerufen am 29. April 2020.
  179. Cyclassics am 3. Oktober nun auch mit WorldTour-Rennen. In: radsport-news.com. 12. Juni 2020, abgerufen am 13. Juni 2020.
  180. Museumsuferfest 2020. Abgerufen am 19. August 2020.
  181. Deutschland Tour muss wegen Corona abgesagt werden. In: radsport-news.com. 28. April 2020, abgerufen am 28. April 2020.
  182. Leider müssen wir das Salz-und-Lichterfest in diesem Jahr ausfallen lassen. In: salz-und-lichterfest.de. Abgerufen am 23. Mai 2020.
  183. Aktuelles zum Coronavirus. In: Koelnmesse.de. 18. März 2020, abgerufen am 18. April 2020.
  184. 72. Deutscher Genealogentag 2020 in Tapfheim. In: blf-online.de. Abgerufen am 17. November 2019.
  185. Abgesagt: Lange Nacht der Museen Berlin am 29.8.2020. Abgerufen am 12. Mai 2020.
  186. Die 34. Niedersächsischen Musiktage finden erst im September 2021 statt. Abgerufen am 13. Mai 2020.
  187. 15. Literaturfest Niedersachsen findet erst im September 2021 statt. Abgerufen den 13. Mai 2020.
  188. tagdersachsen2020.de abgerufen am 13. Juni 2020
  189. Connichi 2020 wurde abgesagt. In: anime2you.de. 20. April 2020, abgerufen am 20. April 2020.
  190. Coronavirus: Stadt Bonn sagt Pützchens Markt ab. Bundesstadt Bonn, 21. April 2020, abgerufen am 21. April 2020.
  191. Kinzital total abgesagt. In: fuldainfo.de. 21. Juni 2020, abgerufen am 21. Juni 2020.
  192. Der Tag des offenen Denkmals wird 2020 digital. In: Deutsche Stiftung Denkmalsschutz. 28. April 2020, abgerufen am 1. September 2020.
  193. Corona-Hotspot Hamm: Deutschlandweit die höchsten Zahlen - Regeln drastisch verschärft. In: wa.de (Westfälischer Anzeiger). 22. September 2020, abgerufen am 3. Oktober 2020.
  194. "Eine bittere Pille": Münchner Oktoberfest fällt wegen Corona aus. In: focus.de. 21. April 2020, abgerufen am 21. April 2020.
  195. Aktuelle Information zur InnoTrans 2020. In: innotrans.de. Abgerufen am 22. April 2020.
  196. Thomas Braun: Cannstatter Volksfest wegen Coronakrise abgesagt. In: stuttgarter-zeitung.de. 29. April 2020, abgerufen am 29. April 2020.
  197. 26. und 27. September: Absage Burgmannen-Tage. Museum Im Zeughaus Vechta, abgerufen am 17. Juni 2020.
  198. Aufgrund der Kontakteinschränkungen durch die Corona-Pandemie muss der Klostermarkt 2020 abgesagt werden. Der 13. Klostermarkt findet daher in 2021 statt! Abgerufen am 27. Mai 2020.
  199. Berlin-Marathon abgesagt: "Jetzt gibt es Planungssicherheit". In: focus.de. 21. April 2020, abgerufen am 22. April 2020.
  200. Kurzes Vergnügen: Bremer „Freipaak“ ab sofort dicht. In: kreiszeitung.de. 13. Oktober 2020, abgerufen am 17. Oktober 2020.
  201. Kramermarkt Oldenburg I Öffnungszeiten und mehr. 11. Januar 2017, abgerufen am 20. August 2020.
  202. 15. Münsterland Giro auf 2021 verschoben. In: radsport-news.com. 12. Mai 2020, abgerufen am 12. Mai 2020.
  203. VdA - Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e. V. Abgerufen am 21. März 2020.
  204. Oberschwabenschau 2020 abgesagt. 14. Mai 2020, abgerufen am 20. August 2020.
  205. Gallimarkt 2020 abgesagt. 17. Juni 2020, abgerufen am 29. August 2020.
  206. Oberschwabenschau 2020 abgesagt. 14. Mai 2020, abgerufen am 20. August 2020.
  207. Das Oktoberfest findet nicht statt. Abgerufen am 4. September 2020.
  208. COVID-19 – SPIEL Messe. Abgerufen am 20. August 2020.
  209. Münsters größtes Volksfest. Stadt Münster Ordnungsamt, abgerufen am 29. August 2020.
  210. [1] spiegel.de. 17. Oktober 2020
  211. Angela Merkel sagt EU-Sondergipfel zu China-Beziehungen ab spiegel.de. 16. Oktober 2020
  212. CCON verschoben auf 2021. Abgerufen am 22. Oktober 2020.
  213. Experiment gefloppt: Lüneburg lässt Weihnachtsbuden abbauen. ndr.de. 10. Dezember 2020, abgerufen am 10. Dezember 2020
  214. www.walkenrieder-kreuzgangkonzerte.de: Alle für den Dezember geplanten Konzerte und die Lesung werden auf 2021 verschoben (13. Oktober 2020)
  215. Pferd & Jagd 2020 abgesagt, abgerufen am 2. November 2020.
  216. Bremer Sixdays fallen wegen Corona aus. Radio Bremen, abgerufen am 21. August 2020.
  217. Kölnmesse: IMM abgesagt. 17. November 2020, abgerufen am 22. Januar 2021.
  218. 20. Oktober 2020
  219. AKV verschiebt Ordensverleihung – Prinz bekommt Doppelsession 2021/2022. Aachener Karnevalsverein, 19. Oktober 2020, abgerufen am 22. Januar 2021.
  220. Internationale Handwerksmesse wegen Coronavirus abgesagt. In: ihm.de. Abgerufen am 16. Januar 2021.
  221. orf.at
  222. Offiziell: Hessentag 2021 fällt ins Wasser – "Sicherheit oberste Priorität". Osthessen-News.de, 14. Januar 2021
  223. Leipziger Buchmesse 2021 abgesagt. MDR, 29. Januar 2021
  224. Arne Lieb: Japan-Tag wird erneut abgesagt - was stattdessen kommt. In: Rheinische Post. 19. Februar 2021, abgerufen am 19. Februar 2021.
  225. Corona: Erstes Schützenfest 2021 abgesagt. ruhrkanal.news, 4. August 2020, abgerufen am 30. August 2020.