Acico Twin Towers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zur Diskussion

Dieser Artikel wurde auf der Qualitätssicherungsseite des WikiProjekts Planen und Bauen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus den Themengebieten Bautechnik, Architektur und Planung auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden Artikel, die nicht maßgeblich verbessert werden können, möglicherweise in die allgemeine Löschdiskussion gegeben. Hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich an der Diskussion!

Hotel JAL Tower
Nikko Hotel Dubai
Hotel JAL Tower
Die JAL Towers während de Bauphase (März 2008), links das Hotelgebäude
Basisdaten
Ort: Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Bauzeit: 2005–2010
Status: Erbaut
Baustil: Postmoderne
Architekt: Bothe Richter Teherani Architekten BDA
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Hotel
Wohnungen: 487
Technische Daten
Höhe: 269 m
Rang (Höhe): 26. Platz (Dubai)
Etagen: 60
Nutzfläche: 66.451
Baustoff: Tragwerk: Stahlbeton;
Fassade: Glas

Die Acico Twin Towers sind ein Hochhauskomplex in Dubai. Der Hotel JAL Tower ist der höhere der beiden Türmen und mit 269 Metern und 60 Etagen einer der höheren Wolkenkratzer in Dubai. Der Komplex befindet sich an der Sheikh Zayed Road, der Hauptverkehrsstraße in Dubai.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Acico Twin Towers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

25.22343755.282521Koordinaten: 25° 13′ 24″ N, 55° 16′ 57″ O