Acura Classic 2004

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Acura Classic 2004
Datum 24.7.2004 – 1.8.2004
Auflage 26
Navigation 2003 ◄ 2004 ► 2005
WTA Tour
Austragungsort San Diego
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 408
Kategorie WTA Tier I
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 56E/16Q/24D/4Q
Preisgeld 1.300.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) BelgienBelgien Justine Henin-Hardenne
Vorjahressieger (Doppel) BelgienBelgien Kim Clijsters
JapanJapan Ai Sugiyama
Sieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport
Sieger (Doppel) SimbabweSimbabwe Cara Black
AustralienAustralien Rennae Stubbs
Turnier-Supervisor Pam Whytcross
Letzte direkte Annahme TschechienTschechien Barbora Strýcová (62)
Spielervertreter RusslandRussland Anastassija Myskina
Stand: 25. Juli 2013

Das Acura Classic 2004 war ein Damen-Tennisturnier der WTA Tour 2004 in Carlsbad im San Diego County. Das Hartplatzturnier der Kategorie Tier I fand vom 24. Juli bis 1. August 2004 statt.

Das Endspiel im Einzel gewann Lindsay Davenport gegen Anastassija Myskina mit 6:1 und 6:1. Im Doppelfinale setzten sich Cara Black und Rennae Stubbs mit 4:6, 6:1 und 6:4 gegen die Paarung Virginia Ruano Pascual/Paola Suárez durch.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Qualifikation für das Acura Classic 2004 fand vom 24. bis 25. Juli 2004 statt. Ausgespielt wurden acht Plätze für das Hauptfeld im Einzel- und ein Platz für das Hauptfeld im Doppelwettbewerb.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams Viertelfinale
02. FrankreichFrankreich Amélie Mauresmo 2. Runde
03. RusslandRussland Anastassija Myskina Finale
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport Sieg

05. RusslandRussland Jelena Dementjewa Halbfinale

06. RusslandRussland Marija Scharapowa Viertelfinale

07. RusslandRussland Swetlana Kusnezowa Achtelfinale

08. JapanJapan Ai Sugiyama Viertelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
09. ArgentinienArgentinien Paola Suárez 2. Runde

10. RusslandRussland Nadja Petrowa 1. Runde

11. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Venus Williams Rückzug

12. RusslandRussland Wera Swonarjowa Halbfinale

13. SchweizSchweiz Patty Schnyder 1. Runde

14. IsraelIsrael Anna Smaschnowa-Pistolesi 1. Runde

15. ItalienItalien Francesca Schiavone 1. Runde

16. ItalienItalien Silvia Farina Elia 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
12  RusslandRussland Wera Swonarjowa 2 7 615      
3  RusslandRussland Anastassija Myskina 6 64 7  
3  RusslandRussland Anastassija Myskina 1 1  
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport 6 6  
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport 6 6  
 
5  RusslandRussland Jelena Dementjewa 2 4    

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 63 6 6  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Liu 64 0          Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro J. Janković 7 3 2  
   Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro J. Janković 7 6         1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond 5 0            RusslandRussland J. Bowina 4 2    
   GriechenlandGriechenland E. Daniilidou 7 6          GriechenlandGriechenland E. Daniilidou 1 4  
   RusslandRussland J. Bowina 6 3 6        RusslandRussland J. Bowina 6 6    
15  ItalienItalien F. Schiavone 3 6 4       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams      
12  RusslandRussland W. Swonarjowa 6 7         12  RusslandRussland W. Swonarjowa w. o.  
   FrankreichFrankreich N. Dechy 4 65       12  RusslandRussland W. Swonarjowa 6 6    
   JapanJapan S. Obata 6 5 5        SpanienSpanien M. Sánchez Lorenzo 0 3    
   SpanienSpanien M. Sánchez Lorenzo 4 7 7       12  RusslandRussland W. Swonarjowa 6 6  
   SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 7 6         7  RusslandRussland S. Kusnezowa 2 3    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Irvin 63 3          SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 1 2  
  7  RusslandRussland S. Kusnezowa 6 6    
 
Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  3  RusslandRussland A. Myskina 6 6    
WC  OsterreichÖsterreich B. Schett 7 68 6     WC  OsterreichÖsterreich B. Schett 3 4    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 5 7 2       3  RusslandRussland A. Myskina 6 6    
   KroatienKroatien J. Kostanić 6 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 1 2    
   DeutschlandDeutschland A. Barna 2 1          KroatienKroatien J. Kostanić 4 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Rubin 6 6    
14  IsraelIsrael A. Smaschnowa-Pistolesi 0 3         3  RusslandRussland A. Myskina 7 6  
LL  ThailandThailand T. Tanasugarn 3 4         6  RusslandRussland M. Scharapowa 5 2  
   ArgentinienArgentinien G. Dulko 6 6          ArgentinienArgentinien G. Dulko 6 7    
   FrankreichFrankreich M. Pierce 6 6          FrankreichFrankreich M. Pierce 3 61    
   LuxemburgLuxemburg C. Schaul 4 2            ArgentinienArgentinien G. Dulko 0 1  
   Venezuela 1954Venezuela M. Vento-Kabchi 65 2         6  RusslandRussland M. Scharapowa 6 6    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Osterloh 7 6       Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Osterloh 3 3  
  6  RusslandRussland M. Scharapowa 6 6    
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  8  JapanJapan A. Sugiyama 6 6    
   JapanJapan S. Asagoe 6            JapanJapan S. Asagoe 2 2    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Shaughnessy 2 r         8  JapanJapan A. Sugiyama 6 6    
Q  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 6         Q  FrankreichFrankreich M. Bartoli 3 2    
   KolumbienKolumbien F. Zuluaga 3 4       Q  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 6  
   UngarnUngarn A. Kapros 1 3       9  ArgentinienArgentinien P. Suárez 3 0    
9  ArgentinienArgentinien P. Suárez 6 6         8  JapanJapan A. Sugiyama 1 3  
16  ItalienItalien S. Farina Elia 2 4         4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport 6 6  
   TschechienTschechien I. Benešová 6 6          TschechienTschechien I. Benešová 3 4    
   FrankreichFrankreich É. Loit 1 2          SpanienSpanien C. Martínez 6 6    
   SpanienSpanien C. Martínez 6 6            SpanienSpanien C. Martínez 1 2  
   SpanienSpanien M. Marrero 3 2         4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport 6 6    
   KroatienKroatien K. Šprem 6 6          KroatienKroatien K. Šprem 4 0  
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davenport 6 6    
 
Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  5  RusslandRussland J. Dementjewa 6 6    
   Puerto RicoPuerto Rico K. Brandi 6 1 7        Puerto RicoPuerto Rico K. Brandi 1 1    
   JapanJapan A. Morigami 3 6 5       5  RusslandRussland J. Dementjewa 6 7    
   TschechienTschechien B. Strýcová 6 5 7          RusslandRussland J. Lichowzewa 2 62    
WC  SpanienSpanien V. Ruano Pascual 4 7 5        TschechienTschechien B. Strýcová 4 3  
   RusslandRussland J. Lichowzewa 6 1 6        RusslandRussland J. Lichowzewa 6 6    
10  RusslandRussland N. Petrowa 4 6 4       5  RusslandRussland J. Dementjewa 6 6  
13  SchweizSchweiz P. Schnyder 4 6 5          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 2 1  
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Harkleroad 6 3 7     WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Harkleroad 2 0    
   UngarnUngarn P. Mandula 4 4          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 6 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier 3 6 6
   AustralienAustralien A. Molik 6 6            AustralienAustralien A. Molik 6 3 4  
   AustralienAustralien N. Pratt 3 4          AustralienAustralien A. Molik 7 3 6
  2  FrankreichFrankreich A. Mauresmo 5 6 3  
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. SpanienSpanien Virginia Ruano Pascual
ArgentinienArgentinien Paola Suárez
Finale
02. SimbabweSimbabwe Cara Black
AustralienAustralien Rennae Stubbs
Sieg
03. RusslandRussland Nadja Petrowa
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Meghann Shaughnessy
Achtelfinale
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Martina Navrátilová
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
Halbfinale
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. RusslandRussland Jelena Lichowzewa
RusslandRussland Wera Swonarjowa
Halbfinale

06. FrankreichFrankreich Émilie Loit
AustralienAustralien Nicole Pratt
Achtelfinale

07. ThailandThailand Tamarine Tanasugarn
Venezuela 1954Venezuela María Vento-Kabchi
Achtelfinale

08. GriechenlandGriechenland Eleni Daniilidou
SudafrikaSüdafrika Liezel Huber
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
 
  1  SpanienSpanien V. Ruano Pascual
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
6 6    
WC  Puerto RicoPuerto Rico K. Brandi
 Puerto RicoPuerto Rico V. Castellvi
0 2          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Augustus
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Russell
0 3    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Augustus
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Russell
6 6         1  SpanienSpanien V. Ruano Pascual
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
 SpanienSpanien M. Marrero
6 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
 SpanienSpanien M. Marrero
2 2    
WC  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Bradshaw
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Nelson
2 3          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
 SpanienSpanien M. Marrero
6 61 7
  7  ThailandThailand T. Tanasugarn
 Venezuela 1954Venezuela M. Vento-Kabchi
3 7 5  
      1  SpanienSpanien V. Ruano Pascual
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
2 6 7  
      5  RusslandRussland J. Lichowzewa
 RusslandRussland W. Swonarjowa
6 4 66  
  3  RusslandRussland N. Petrowa
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Shaughnessy
       
   RusslandRussland J. Bowina
 FrankreichFrankreich N. Dechy
6 3 3        RusslandRussland J. Dementjewa
 RusslandRussland A. Myskina
w. o.    
   RusslandRussland J. Dementjewa
 RusslandRussland A. Myskina
2 6 6          RusslandRussland J. Dementjewa
 RusslandRussland A. Myskina
5 6 3
   ItalienItalien S. Farina Elia
 ItalienItalien F. Schiavone
6 1 1       5  RusslandRussland J. Lichowzewa
 RusslandRussland W. Swonarjowa
7 4 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier
 SpanienSpanien C. Martínez
3 6 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Frazier
 SpanienSpanien C. Martínez
3 4  
  5  RusslandRussland J. Lichowzewa
 RusslandRussland W. Swonarjowa
6 6    
      1  SpanienSpanien V. Ruano Pascual
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
6 1 4
      2  SimbabweSimbabwe C. Black
 AustralienAustralien R. Stubbs
4 6 6
  8  GriechenlandGriechenland E. Daniilidou
 SudafrikaSüdafrika L. Huber
7 62 6  
WC  FrankreichFrankreich A. Mauresmo
 FrankreichFrankreich M. Pierce
6 6       WC  FrankreichFrankreich A. Mauresmo
 FrankreichFrankreich M. Pierce
65 7 1  
   JapanJapan S. Asagoe
 JapanJapan A. Sugiyama
3 3         8  GriechenlandGriechenland E. Daniilidou
 SudafrikaSüdafrika L. Huber
4 7 4  
   SpanienSpanien A. Parra Santonja
 TschechienTschechien B. Strýcová
2 65         4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
6 65 6  
   ArgentinienArgentinien G. Dulko
 ArgentinienArgentinien P. Tarabini
6 7          ArgentinienArgentinien G. Dulko
 ArgentinienArgentinien P. Tarabini
3 4  
  4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
6 6    
      4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Navrátilová
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
5 64  
      2  SimbabweSimbabwe C. Black
 AustralienAustralien R. Stubbs
7 7    
  6  FrankreichFrankreich É. Loit
 AustralienAustralien N. Pratt
64 1    
Q  DeutschlandDeutschland Ad. Barna
 DeutschlandDeutschland An. Barna
1 1          UngarnUngarn P. Mandula
 OsterreichÖsterreich B. Schett
7 6    
   UngarnUngarn P. Mandula
 OsterreichÖsterreich B. Schett
6 6            UngarnUngarn P. Mandula
 OsterreichÖsterreich B. Schett
5 0  
   TschechienTschechien I. Benešová
 LuxemburgLuxemburg C. Schaul
3 1         2  SimbabweSimbabwe C. Black
 AustralienAustralien R. Stubbs
7 6    
   FrankreichFrankreich M. Bartoli
 SlowakeiSlowakei D. Hantuchová
6 6          FrankreichFrankreich M. Bartoli
 SlowakeiSlowakei D. Hantuchová
4 62  
  2  SimbabweSimbabwe C. Black
 AustralienAustralien R. Stubbs
6 7    
 

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]